Startseite » Wärmedämmung » Fassadendämmung »

Wärmedämmende Anschlusselemente

Fassadendämmung Produkte
Wärmedämmende Anschlusselemente

Wandanker. Bild: H-Bau Technik GmbH
Bild: H-Bau Technik GmbH
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Loggias, Laubengänge und ganze Geschosse – es gibt zahlreiche Beispiele für einzelne Bauteile, die aus der Grundfassade von Gebäuden herausragen. Die Träger solcher Auskragungen müssen mit den Innenbauteilen statisch verbunden und dennoch thermisch getrennt werden. Nur so sorgen sie für eine sichere Statik und entsprechen den neuesten Anforderungen an den Wärme-schutz. Die Anschlusselemente Isopro von H-Bau Technik fixieren Beton-, Stahl- und Holzkonstruktionen exakt an der Fassade und sind dabei wärmedämmend. Die neuen Elemente für den Anschluss von Stahl- und Holzkonstruktionen erleichtern durch ihre raffinierte Technik und die integrierte Höhenverstellbarkeit die Montage erheblich. Sie eignen sich sowohl für frei auskragende als auch unterstützte Konstruktionen bei zugleich großem Spielraum bei der Fassadengestaltung. Attiken, überdachte Eingänge, Brüstungen vor Fenstertüren oder Balkone aus Beton, Stahl oder Holz – die Isopro-Anschlusselemente verbinden kraftschlüssig Außen- mit Innenbauteilen und sorgen so für sichere Tragwerkserrichtung. Aus den kürzlich entwickelten Typen SBM und SBQ, die dem Anbau von Stahlkonstruktionen an Stahlbeton dienen, gehen nun die neuesten Modelle HBM und HBQ hervor. Diese eignen sich für den Anbau von Holzträgern an Stahlbeton – beispielsweise bei Holzbalkonen für Fassaden. Das „M“ in der Bezeichnung kennzeichnet jeweils die Momententragfähigkeit. Diese Baureihe eignet sich folglich für freiauskragende Anbauten, da sie alle bei diesen Systemen entstehenden Kräfte auffängt. Je nach Anforderung halten verschiedene Typen die vertikal wirkenden Quer- und die Horizontalkräfte sowie die Biege- momente im Gleichgewicht. Das „Q“ im Produktnamen steht dahingegen für „positive Querkräfte“. Diese Anschlüsse kommen bei gestützten Trägern zum Einsatz, bei denen senkrechte Kräfte und Horizontalkräfte übertragen werden müssen.


Mehr zum Thema Fassadendämmung


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Tags
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de