Startseite » Türen » Innentüren »

Wandbündige Türen im modernen Einfamilienhaus

Neubau eines Einfamilienhauses bei Herrenberg
Geradlinig wandbündig

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ein Einfamilienhaus wurde im Stil des modernen Minimalismus gebaut. Dazu wurden passend wandbündige Türen mit schlanken, dezenten Aluminiumzargen ausgewählt. Stumpfgefälzte Türen mit verdeckten Bändern und magnetischen Schlössern betonen die Klarheit der Architektur und ermöglichen zugleich eine komfortable, geräuschfreie Bedienung.

Anforderung:

Puristische Architektur mit klaren Linien

Lösung:

Schlanke Aluminiumtürzargen, beidseitig flächenbündige Ansicht, verdeckte Bänder und magnetische Schlösser


Elke Hirsch, Stuttgart | be

Der Neubau eines Einfamilienhauses bei Herrenberg überzeugt durch seine klar strukturierte Formgebung sowie durch die Aufteilung und Kontrastierung der vertikalen und horizontalen Flächen. Decken und Wände sind vorwiegend in Weiß gehalten. Jeder Bodenbelag ist stilprägend für den jeweiligen Raum und dessen Nutzung. Im Bad wurden großformatige, sandsteinfarbige Fliesen verlegt und in den Wohnräumen kamen Landhausdielen aus Eiche zum Einsatz. Im Flur wurde ein betongrauer Sichtestrich als Bodenbelag gewählt. Die Betontreppe ganz ohne Belag zeigt ihre pure Schönheit.

Um die Raumerschließung klar zu definieren, haben sich Architekt und Bauherr für Aluminiumzargen mit einem dezente Design von Küffner für eine wandbündige Tür entschieden. Die schlichten Türen wurden mit lediglich 18 mm breiten Zargen minimalistisch eingefasst. Mit seidigmatt eloxierten Oberflächen liegen die wandbündigen Aluminiumzargen vom Typ BZS im Trend und eignen sich für die Kombination mit allen Materialien, Oberflächen und Farben. Aus der Klarheit der Konstruktion sind Türelemente entstanden, die sich mit der Geradlinigkeit des Gebäudes ideal verbinden.

Komfortabel: Wandbündige Tür

Die schmalen Blockzargen sind flurseitig flächenbündig positioniert. Türen mit der Funktion „Ziehen“ und Türen mit der Funktion „Drücken“ haben dennoch die gleiche Ansicht. Derartige Anwendungslösungen werden von Architekten und Bauherren mit hohen Ansprüchen an die ästhetische Gestaltung von Türelementen erwartet.

Das Modell BZS besteht aus einer zweiteiligen Zargenkonstruktion, für den Einbau in Massiv- oder Trockenbauwände. Um eine passgenaue Montage zu ermöglichen, wird bereits in der Rohbauphase eine Grundzarge, ebenfalls aus Aluminium, in die Wandlaibung positioniert. Diese Grundzarge dient als definierter, passgenauer und vermaßter Putzrahmen. In diesen wird die sichtbare Aluminiumzarge nach Fertigstellung der Wände und Böden zum Ende der Ausbauphase eingesetzt.

Das Wohnhaus bei Herrenberg ist mit 60 mm starken, stumpfgefälzten Türen mit verdeckten Bändern und magnetischen Schlössern ausgestattet. Das betont einerseits die Klarheit der gesamten Architekturkonzeption und ermöglicht zugleich eine komfortable, geräuschfreie Bedienung. Wandbündig integrierte Sockelleisten von Küffner ergänzen die geradlinige Innenraumgestaltung und unterstreichen den Übergang der Zargen zu Wand und Boden.


Projekt: Einfamilienhaus bei Herrenberg

Architekturbüro: StikelArchitekten, Nagold
www.stikel-architekten.de


Stikel Architekten: „Besonders großen Wert legen wir darauf, bei der Realisierung der Projekte die Wege zwischen Bauherrn und Architekten kurz zu halten, um möglichst schnell im Dialog mit den Handwerkern vor Ort zu sein.“


Von flächenbündigen Türen und Zargen mit umlaufender Schattennut bis hin zu fein gerahmten Türen mit 10 mm schlanker Umrahmung: Durch die Konstruktion von Grundzargen mit jeweils passenden Putz- oder Trockenbauabschlussprofilen lassen sich bei Küffner die Möglichkeiten der bandseitigen oder bandgegenseitigen Flächenbündigkeit von Türelementen perfektionieren.



Mehr zum Thema Innentüren


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de