Startseite » Flachdach » Lichtbänder | Lichtkuppeln »

Ab- und Durchsturzsicherung für Lichtkuppeln

Lichtbänder | Lichtkuppeln Produkte
Ab- und Durchsturzsicherung für Lichtkuppeln

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Primärsicherung direkt an der Absturzkante: Das Unternehmen Kingspan Light + Air | Essmann hat die Produktsparte Ab- und Durchsturzsicherungen um ein leistungsstarkes Produkt ergänzt. Die Ab- und Durchsturzsicherung „RSM“ wurde speziell für die Lichtkuppelsysteme „classic“ und „neo plus“ des Herstellers entwickelt. Das System dient der Primärsicherung direkt an der Absturzkante und damit der dauerhaften Ab- und Durchsturzsicherheit bei Lichtkuppeln. Die Vorrichtung ergänzt Lichtkuppeln in Standardgrößen der classic und neo plus Varianten des Herstellers und ist eine preisgünstige Alternative zum Ab- und Durchsturzsicherungssystem „EAD“ des Unternehmens. Im Neubau kann das Produkt bereits werkseitig vormontiert zum Einsatz kommen, ist aber auch für die Nachrüstung durch fach- und sachkundige Monteure geeignet. Wird das System werkseitig vormontiert, ist die Absturzsicherheit der Dachöffnung bereits nach Einbau des Aufsetzkranzes gegeben. Mit einer geprüften Fallhöhe von 2,40 m und einer Maschenweite von 100 mm entspricht die RSM dem europäischen Standard. Es ist zudem nach Einbau des Aufsetzkranzes zertifiziert durchsturzsicher nach GS-BAU-18:05–2020 und erfüllt die Primäranforderung der Arbeitsstättenrichtlinie ASR A2.1 und damit alle relevanten gesetzlichen Vorgaben.


Mehr zum Thema Lichtbänder | Lichtkuppeln


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de