Startseite »

Komplettlösung für flach geneigte Dächer

Flachdachdämmung Produkte
Komplettlösung für flach geneigte Dächer

bba0304Kingspan01__KS1000_X-Dek_108_01.jpg
Das Systemelement für flach geneigte Dächer ist mit einer Länge von bis zu 15 m erhältlich. Bilder: Kingspan
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

U-Wert von bis zu 0,14 W/m²K durch IPN-Hochleistungsdämmkern: Das Unternehmen Kingspan bietet Planern und Handwerkern mit dem „KS 1000 X-Dek“ eine Komplettlösung für flach geneigte Dächer. Das Besondere: Das werkseitig vorgefertigte, trapezprofilierte Flachdachelement verfügt über einen IPN-Hochleistungsdämmkern mit herausragenden Wärmeschutzeigenschaften bei einem gleichzeitig geringen Eigengewicht. Zusammen mit der einfachen und wetterunabhängigen Montage kann so viel Zeit und Geld gespart werden – ohne an Qualität und Flexibilität einzubüßen.

Dachneigung von mindestens 2 %: Das Flachdachsystem erfüllt höchste Anforderungen an Tragfähigkeit, Festigkeit und Dicke der Wärmedämmung. Es ist für alle Gebäudearten mit einer Dachneigung von mindestens 2 % (1,15°) geeignet. Besonders leistungsstark ist das System durch seine hohe Dämmleistung mit einem U-Wert von bis zu 0,14 W/m²K. Der IPN-Dämmkern füllt dabei den gesamten Querschnitt des XDek-Elements aus und gewährleistet so einen maximalen thermischen Wirkungsgrad. Darüber hinaus verfügt der IPN-Kern über gute Brandschutzeigenschaften, die FM-zugelassen sind (bei Dämmkerndicke 100 mm).

Bis zu 15 m Länge: Das Produkt ist in unterschiedlichen Ausführungen mit einer maximalen Lieferlänge von bis zu 15 m und mit Außenseiten in den Varianten XM mit PVC („Sikaplan SGK15“ Kunststoffbahn für Dachabdichtungen) oder XG mit TR27 (Glasvlies) erhältlich. Das Innenblech mit tiefem Trapezprofil und einer Dicke von 0,9 oder 1,1 mm garantiert eine die Tragfähigkeit, während die Oberseite der XDek-Paneele für das Aufbringen verschiedener Dichtungsbahnen vorbereitet werden kann. So erhalten Planer größtmögliche Flexibilität bei der Wahl der bevorzugten Abdichtungen. Die Paneele dienen als aussteifendes Element der Dachkonstruktion, welches das Kippen der Dachbinder verhindert. Die Variante XG ist zudem auch für die Konstruktion von Gründächern geeignet.

Die Verlegung der Systembauteile erfolgt von Binder zu Binder bzw. von First zu Traufe. Durch die plane Oberfläche können die Nähte hervorragend mit einem Heißluftschweißautomaten verschweißt werden. Die äußere Dachabdichtung wird auf der Baustelle aufgebracht oder ist bereits werkseitig in das Bauteil integriert.

Farbvarianten für die Innenseite: Das Flachdachsystem punktet neben seinen Installations- und Sicherheitsvorteilen auch mit Flexibilität. Durch die rasche Montage ist ein früherer Beginn des Innenausbaus möglich. Zudem sind unterschiedliche Abdichtungsvarianten wählbar, während verschiedene Farbvarianten ein sauberes Erscheinungsbild auf der Innenseite realisierbar machen. Das Paneel kann darüber hinaus mit einer Reihe von Zubehör verbunden werden. So ist es unter anderem kompatibel mit der Kingspan Anschlageinrichtung 300/400. Der Edelstahl-Anschlagpunkt (Ø 16 mm) mit Grundplatte sichert bis zu drei Personen gegen Absturz und ist bauaufsichtlich zugelassen. Zudem ist das X-Dek mit isolierten Rinnensystemen und Kehlen für die Dachentwässerung sowie Lichtkuppeln und Lichtbändern für die effektive Tagesbelichtung erweiterbar.


Mehr zum Thema Flachdachdämmung


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de