Startseite » Fachthemen » Gebäudehülle »

Geprüfte Schneeschutzsysteme

Gebäudehülle
Geprüfte Schneeschutzsysteme

Bild: Klöber
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Mit Berechnungssservice und als geprüfte Produkte hat Klöber seine Trapac Schneeschutzsysteme auf der Dach+Holz 2016 vorgestellt. Die neuen Schneefangrohrhalter, Schneefanggitterhalter und Schneebalkenhalter werden als universelle Lösung zum Schutz vor abrutschenden Schneemassen am Dach eingesetzt. Entsprechend den gestiegenen Anforderungen des Regelwerks des ZVDH nach dem „Merkblatt Einbauteile bei Dachabdeckungen“ sind die Klöber Schneesicherungselemente ausgelegt und entsprechen den Vorgaben des Prüfverfahrens, das in Anlehnung an die ÖNORM B 3418, Ausgabe: 2009–10–30 beim ZVDH hinterlegt wurde. Das Merkblatt des ZVDH sieht eine grundsätzliche Planungs- und Nachweispflicht für Schneesicherungselemente vor. Um die Berechnung von Schneeschutzsystemen zu ermöglichen, gibt es zu den Klöber Einbauteilen einen Berechnungsservice sowie entsprechende Auslegungstabellen, die eine Einsatzplanung der universell einsetzbaren Schneeschutzsysteme erleichtern. Die Varianten des Trapac Schneeschutzsystems berücksichtigen lokale Anforderungen. Sie eignen sich gleichermaßen für ebene und profilierte Tondachziegel und Betondachsteine. Weitere Vorteile sind das geringe Gewicht und die leichte Montage durch Einhängen in der Traglattung ohne Montage einer Zusatzlatte. Dadurch sind sie auch bestens zum nachträglichen Einbau in die Dachdeckung als Schutz vor abrutschenden Schneemassen geeignet. Das Schneesicherungsprogramm kann um ein Verstärkungselement ergänzt werden, welches durch Befestigung auf einem Sicherungsbrett, nochmals erhöhte Belastungswerte bei besonders steilen Dachneigungen, großen Sparrenlängen oder Regionen mit einem hohen Schneeaufkommen erbringt.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de