Meldungen

Unsere 10 Produkt-Highlights aus dem bba Produkt Report 2019

Highlights bba Produkt Report 2019
Highlights bba Produkt Report 2019

Jedes Jahr im September geben wir in unserem bba Produkt Report einen Überblick über derzeit besonders relevante Bauprodukte und Systeme. Auch in diesem Jahr haben wir wieder über 120 Produkt-Informationen redaktionell aufbereitet. Unsere 10 Highlights finden Sie hier.

Gebäudehülle
Infraleichtbeton wird praxistauglich

Selbstverdichtend und leicht: Mit dem Jugend- und Familienzentrum Betonoase in Berlin wurde erstmals in Deutschland ein öffentliches Gebäude mit Infraleichtbeton realisiert. Der dafür von Heidelberger Beton in Zusammenarbeit mit Gruber und Popp Architekten (Berlin) und Professor Mike Schlaich (Berlin) konzipierte Beton wurde so konfiguriert, dass er in dieser Güte für unterschiedlichste Projekte auch andernorts herstell- und lieferbar ist.

zum Produktbericht »


Klimaneutrale Ziegel

Zertifikate vom TÜV Nord weisen die perlitgefüllten Hintermauerziegel „Poroton-T7“, „Poroton-S8“ und „Poroton-S9“ als „Klimaneutrale Ziegel“ aus. Grundlage dafür ist zum einen sowohl die Einsparung als auch Vermeidung von CO2-Emissionen bei der Herstellung der Hintermauerziegel; hinzu kommen auf Basis des berechneten „Product Carbon Footprints“ und einer Produktionsprognose für 2019 die Stilllegung von Emissionsreduktions-Zertifikaten, die für die Herstellung der Ziegelsorten anfallen würden.

zum Produktbericht »


Bauelemente
Effektiver Sonnenschutz plus viel Tageslicht

Sonnenschutz für großflächige Fassaden: Die dreifach-silberbeschichteten Gläser „Stopray Vision-52“ und „Stopray Vision-62“ von AGC Interpane  sind hochselektiv und schützen mit einem g-Wert von 33 % (Stopray Vision-62) bzw. 27 % (Stopray Vision-52) vor aufheizenden Sonnenstrahlen. Gleichzeitig lassen sie 62 % bzw. 52 % des sichtbaren Tageslichts in den Raum, für maximale Tageslichtnutzung und ganzjährig lichtdurchflutete Räume. Die jeweils vorspannbaren Varianten können gebogen und mit Siebdruck oder anderen Techniken veredelt werden.

zum Produktbericht »


Hochabdichtender Falzlüfter für Holzfenster

Sogar bei extremen Wetterlagen überzeugt der neue Fensterfalzlüfter „arimeo classic T“ für Holzfenster durch extreme Dichtigkeit. Der Fensterfalzlüfter ist so konzipiert, dass bei normalem, eher niedrigem Winddruck der gewünschte Luftstrom in den Raum gelangt. Steigt der Winddruck auf 40 Pascal und mehr, setzen die selbsttätigen, hochabdichtenden Regelungsklappen ein. Die Fenster sind bei starkem Winddruck von außen so dicht, als ob kein Falzlüfter eingebaut worden wäre – was neu ist.

zum Produktbericht »


Innenausbau
Raumhohe Ganzglaswand für Treppen

Glastrennwand und Glasgeländer in einem ist die „Easy Glass Wall“ von Q-railing. Die deckenhohe Ganzglas-Trennwand fasst Treppen und Treppenhäuser nicht nur sicher ein, sondern bringt diese auch besonders gut zur Geltung. Durch das minimalistische Design und die fast nahtlose Verglasung wird der gesamte Innenraum mit Tageslicht durchflutet. Die Easy Glass Wall wurde für leichte bis starke Beanspruchungen entwickelt und kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt werden.

zum Produktbericht »


Ästhetischer Glas-Kantenschutz

Einen transparenten Abschluss für Glasbrüstungen bzw. Handläufe mit offenen Glaskanten bietet „sedak clear-edge“. Der auflaminierte Kantenschutz aus Glas schließt die Brüstung sauber ab und schützt die sonst offene Glaskante vor Witterungseinflüssen. Zusätzlich wirkt sedak clear-edge als Schlagschutz und erhält so die absturzsichernde Funktion der Brüstungs- und Geländerverglasung. Das ermöglicht Zweifach-Laminate, wo bislang gemäß Bauvorschriften Dreifach-Laminate eingesetzt werden mussten.

zum Produktbericht »


Energie
Akustisch wirksame Klimaleuchte

Vier Raumklimalösungen in einem: Mit der akustisch wirksamen Klimaleuchte von interpanel wird ein modulares, akustisch wirksames Licht-, Flächenheiz- und Flächenkühlsystem realisiert. Anders als Einzellösungen mit separaten Leuchten, Heiz- und Kühlflächen sowie Akustikdecken deckt das integrierte Deckensegel die wesentlichen raumklimatischen Bedürfnisse mit einer Lösung ab. Alleinstellungsmerkmal des Systems ist die Unabhängigkeit des stillen Flächenkühlsystems von der Taupunkttemperatur der Umgebungsluft.

zum Produktbericht »


TGA | Leuchten | Elektro
Digitales Sensor-Leuchtensystem

Zwei Bauformen und fünf Größen: Die LED-Sensor-Innenleuchten der neuen „RS PRO Connect R-Serie“ von Steinel Professional verbinden optimales Licht mit einfacher Installation und Vernetzung. Für Neubau und Renovation bieten sie bedarfsgerechte Funktionen für vielfältige Einsatzmöglichkeiten. In reduziertem Design sind die Leuchten in zwei Bauformen und fünf Größen als jeweils warmweiße und neutralweiße Variante mit und ohne Sensor erhältlich.

zum Produktbericht »


Sanitär
Duschrinne für bodenebene Dusche

Großzügiges Raumgefühl und einheitliche Bodengestaltung werden möglich durch den Einsatz einer Duschrinne. „TECEdrainline-Evo“ erleichtert zudem die Installation und definiert die Gewerkeübergabe klar. Eine werkseitig angebrachte Dichtmanschette beschleunigt die Einarbeitung in die Verbundabdichtung und sorgt für erhöhte Sicherheit, zudem minimiert sie Haftungsrisiken. Die Anforderungen der DIN EN 1253 und DIN 18534 werden erfüllt. Zudem ist die Rinne für alle Wassereinwirkungsklassen einsetzbar.

zum Produktbericht »


Außenanlagen
Abdeckung von Linienentwässerungen im Schwerlastbereich

Guss mit Auszeichnung: Auffallend anders – das sind die gusseisernen Roste „Prisma“ und „Zippa“ zur Abdeckung von Linienentwässerungen im Schwerlastbereich. Dies wusste auch die Jury des Red Dot Awards zu würdigen und zeichnete die Gussroste Prisma mit einem Preis in der Kategorie „Urban Design“ aus. Die feinteilige und homogene Oberfläche der Gussroste mit den ineinander verwobenen, facettierten Flächen bricht das Licht immer wieder neu und passt gut in den Kontext zeitgenössischer Freiflächen- und Verkehrswegeplanung.

zum Produktbericht »


Mehr zum Thema

Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Anzeige


Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de