Startseite » Specials » Schallschutz | Akustik »

Weniger Lärmbelastung im Büro

Schallschutz | Akustik
Weniger Lärmbelastung im Büro

Für wesentlich weniger Lärmbelästigung im Großraumbüro sorgt ein neuartiges Vlies - hier beim Teppichboden Chello. Bild:Toucan-T Carpet
Eine Steigerung der Schallabsorption gegenüber herkömmlichen Teppichböden wird durch Einsatz eines neuen Akustikvlieses um bis zu 50 % erreicht. Gespräche von Kollegen, Telefonate, Schritte und nicht zuletzt Bürogeräte wie Drucker und Kopierer sorgen für einen hohen Geräuschpegel. Lärm und visuelle Unruhe belasten die Konzentrationsfähigkeit der Mitarbeiter: Eine Studie des VDI (Verein Deutscher Ingenieure) schätzt die Leistungseinbußen durch diese Faktoren auf 20 bis 30 %. Die Raumakustik hat nachweislich Einfluss auf die Mitarbeiterzufriedenheit und Leistungsfähigkeit bei Büroangestellten. Eine effektive Schalldämpfung wird daher bei der Einrichtung von Büroräumen immer wichtiger. Mit dem Akustikvlies T-Sonic präsentierte der Spezialist für Bodenbeläge Toucan-T auf der diesjährigen Domotex in Hannover eine Innovation für verbesserte Raumakustik. Der Schallschutzrücken für Bodenbeläge wurde speziell für Großraum- und Teambüros entwickelt und ist besonders wirkungsvoll im Frequenzbereich der menschlichen Stimme (100 bis 1 000 Hertz). T-Sonic erhöht den praktischen Schallabsorptionsgrad αap um bis zu 0,3 und den bewerteten Schallabsorptionsgrad αaw um bis zu 0,1. Je nach Teppichstruktur sind mit dem Akustikvlies bewertete Schallabsorptionsgrade bis zu αaw 0,35 möglich. Gegenüber herkömmlichen Teppichböden verbessert T-SONIC die Schallabsorption um bis zu 50 Prozent. Durch die verstärkte Nutzung der Raumdecken für klimatechnische Maßnahmen verbleibt oftmals der Fußboden in Büros als größte zusammenhängende Fläche, die zur Verbesserung der Raumakustik dienen kann. Hier bietet das Akustikvlies von Toucan-T eine maßgeschneiderte und zugleich kostengünstige Lösung. Die Mehrinvestitionen liegen deutlich unter vergleichbaren Aufwendungen für alternative akustische Maßnahmen beispielsweise im Bereich Möblierung. Eine Innovation, die in der Fachwelt auf Anerkennung stößt: T-Sonic wurde von einer unabhängigen Architektenjury mit dem Innovationspreis in der Kategorie „Produkte von hoher architektonischer Qualität“ ausgezeichnet.

Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de