Startseite » Funktionsglas » Sonnenschutzglas »

Lichtes Lesen

Neubau einer Bibliothek in New York
Lichtes Lesen

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
In der neuen Zweigstelle der New York Public Library wurde Tageslicht gezielt als Gestaltungsmittel eingesetzt – dank großer Fenster und Oberlichter. Für Blend- und Sonnenschutz wählten die Architekten als Überkopfverglasung der Fuge spezielles Funktionsglas mit integriertem Verschattungssystem, um direkte Sonnenlichteinstrahlung auszuschließen.

Der Neubau vom Architekturbüro A*PT Architecture I Atelier Pagnamenta Torriani präsentiert sich offen und lichtdurchflutet. Von der metaphorischen Ebene – im Sinne des Gedankens, dass Wissen Erleuchtung bedeuten kann – über energetische Aspekte bis hin zu nutzerorientierten, atmosphärischen Lösungen spielt der Umgang mit Tageslicht hier überall eine elementare Rolle.

Die Architekten beschreiben das Haus der Mariners Harbor Library als „eine aufgebrochene Austernschale, in der sich dem Nutzer die Perle des Wissens offenbart“. Dieser Entwurfsgedanke ist nicht nur eine geschichtliche Reminiszenz an den Ort – Mariners Harbor war früher bekannt für seine Austernfischer – sondern transportiert auch das Bild vom wertvollen Kern in rauer Schale, der neuen Perle von Staten Island.
Architektonisch findet dies Umsetzung in zwei Gebäudevolumen, die durch eine leichte Drehung geöffnet, „aufgebrochen“ werden. So entsteht eine Aufweitung, die als Eingang in die Welt der Bücher und des Wissens dient. Im Innenraum setzt sich die Fuge, über Kopf komplett verglast, als Erschließungsachse fort und trennt gleichzeitig die Lesebereiche von den dienenden Funktionen.
Glas mit integrierter Verschattung
Durch die großen Fenster und Oberlichter wird die Tageslichtnutzung im Innenraum maximiert. Um dabei optimalen Blend- und Sonnenschutz zu erreichen, wählten A*PT für die Überkopfverglasung der Fuge Okasolar S Funktionsgläser von Okalux. Diese sorgen für eine gleichmäßige Ausleuchtung der Räume mit diffusem Tageslicht zu jeder Tages- und Jahreszeit. Eine direkte Einstrahlung des Sonnenlichts wird nahezu ausgeschlossen.
Die genaue Einstellung des Verschattungssystems auf ein Gebäude erfolgt werkseitig auf Grundlage einer exakten Solarauslegung.
Die integrierten Verschattungssysteme erzeugen eine angenehme Atmosphäre im Innenraum. Ebenfalls sehr angenehm für die Nutzer ist die gute Durchsicht. Die innovative Tageslichtplanung in der Bücherei ist Teil eines durchdachten Gesamtenergiekonzeptes, zu dem ebenso der Einsatz von recycelten Materialien, der Erhalt des alten Baumbestandes im Garten der Bücherei und eine nachhaltige Wasserwirtschaft gehört.
All diese Aspekte führten dazu, dass das Gebäude mit LEED Silber zertifiziert wurde. Auch weitere Preise und Auszeichnungen, wie der “Award for Excellence in Design” von der “New York City Design Commission” haben die Architekten für das Gebäude bislang erhalten. Eine optimale Nutzung von Tageslicht ist ein wichtiger Faktor, wenn es um die Planung nachhaltiger, zukunftsfähiger Gebäude geht. Als Baustein im Energiemanagement von Objekten können durchdachte Tageslichtsysteme einen immensen Beitrag dazu leisten. Und vor allem trägt eine angenehme Tageslichtatmosphäre in Innenräumen viel zu einem gesteigerten Wohlbefinden der Nutzer bei.
Architekten: A*PT Architecture I Atelier Pagnamenta Torriani, New York/US


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Unsere Top-3-Projekte des Monats
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de