Startseite » Fachthemen » Gebäudehülle »

Erste Zulassung für Aufdoppelung

Gebäudehülle
Erste Zulassung für Aufdoppelung

Bild: Baumit
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Besser gedämmt bei niedriger Wärmeleitfähigkeit: Seit Mai 2016 verfügt Baumit über die deutschlandweit erste und einzige bauaufsichtliche Zulassung für die Aufdoppelung bestehender WDV-Systeme mit Resolhartschaum-Dämmplatten StarTherm XS 022. Mit Baumit OnTop XS 022 werden bereits vorhandene WDV-Systeme auf den heutigen Stand der Technik nachgerüstet. Durch die neue Zulassung für das äußerst schlanke Dämmsystem XS 022 lässt sich eine Aufdoppelung ebenfalls durchführen, wenn für Mineralwolle oder EPS kein Platz ist. Zur Erreichung von Schwerentflammbarkeit des Gesamtsystems müssen nur im Altsystem die zusätzlichen Brandriegel eingefügt werden. Im Neusystem muss von der Unterkante des WDVS bis zur Höhe des 3. Brandriegels an den Gebäudeinnenecken der PanzerEckwinkel eingearbeitet werden. Das System zeichnet sich durch eine sehr niedrige Wärmeleitfähigkeit 0,022 W/(mK) aus, durch 30% bessere Dämmleistung als EPS 032, geringe Aufbauhöhe für schlanke Ausführung sowie im System B1.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Neubau eines Besucherzentrums mit Planetarium und astronomischer Ausstellung in Garching

Kontrolliert dicht

Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de