Startseite » Beton »

Betonstufen mit Stahlgeländer für eine schnörkellose Formensprache

Beton Produkte Treppen
Betonstufen mit Stahlgeländer

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Wirkungsstark mit Betonstufen: Im Treppenbau gilt Beton besonders im Innenbereich immer noch als innovativer Baustoff. Für spitzbart treppen überzeugt Beton damit, dass er robust und funktional ist sowie in ganz unterschiedlichen Farben anpassungsfähig an Bodenbeläge aus Fließestrich. Dabei strahlt der Werkstoff eine kühle Eleganz aus, passend für ein modernes, funktionales Ambiente. „Beton nimmt sich angenehm zurück, ist schlicht und zeitlos. Beton hat Charakter“ , so Margit Spitzbart. Beim Bau einer Wangentreppe im Firmengebäude eines Spezialisten für Computerlösungen in Nürnberg war eine dunkle Optik gewünscht. Gelöst wurde dies mit Betonstufen und einem Geländer aus Stahl. Dabei schmiegen sich die Betonstufen farb- und formschön an die Wange – und erobern in ihrer expressiv dunklen Einfärbung eine neue Grauzone. Mit Tendenz ins Schwarze brilliert das Ensemble aus Wangentreppe mit ¼ Podest zudem durch eine klare Formensprache: lösungsorientiert, schnörkellos und mit „Business-Eleganz“ . Durch die luftige Bauweise und die intelligente Anordnung des Podestes, das als kleine Aussichtsplattform dient, wirkt das massive Konstrukt überraschend lässig und wird zum Erlebnisraum.


Mehr zum Thema Treppen


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de