Startseite » Tore »

Passivhaustaugliches Garagen-Sektionaltor im Detail weiterentwickelt

Produkte Tore
Passivhaustaugliches Garagen-Sektionaltor im Detail weiterentwickelt

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Verfeinerungen vor allem im Bereich der Sensorik: Das Garagen-Sektionaltor „Prime“ von Wisniowski wurde speziell für anspruchsvolle Bauherren entwickelt. Zu den Highlights des Tores zählen die 60 mm dicken PU-Dämmsandwiches, die im Scharnierbereich fünffach gefaltet sind und mit ihren fein detaillierten Bekleidungen einen hohen Wärmeschutz auch rund um die Scharniere erreichen. Erstmals werden die leisen kugelgelagerten Rollen innen unsichtbar in Bekleidungen geführt. Diese sind nach dem Verzinken zusätzlich komplett lackiert. Verfeinert wurde Prime vor allem im Bereich der Sensorik. So bietet Wisniowski neben einem weiteren Bewegungssensor beim Einlauf der Rollen in die Bekleidung nun einen kompletten Lichtschrankenvorhang, der sicherstellt, dass auch kleine Haustiere, die vorher unter der Lichtschranke hindurchlaufen konnten, erkannt werden. Zu den aktuellen Veränderungen zählen zudem neue Dichtungen am unteren Torsegment und ein Ausbau der Sonderfertigung für Garagentore bis zu Maximalmaßen von 3 000 x 3 500 mm oder 2 375 x 5 500 mm (h x b). Um die Ästhetik des Tores in jeder nur erdenklichen Konfiguration sicherzustellen, werden unterschiedlich hohe PU-Segmente eingesetzt. Wisniowski produziert die Sandwiches in Höhen von 495, 520, 526, 557 und 589 mm und stellt damit für jede Torgröße eine ästhetische Lösung zur Verfügung.


Mehr zum Thema Tore


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de