Startseite » Specials » Schallschutz | Akustik »

Nahezu vollkommen glatt in strahlendem Weiß

Schallschutz | Akustik
Nahezu vollkommen glatt in strahlendem Weiß

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Lichtreflexionsindex von über 87 %: Mit der „Rockfon Blanka“ ist es dem Unternehmen Rockfon gelungen, eine Akustikdeckenplatte zur Marktreife zu führen, die hinsichtlich Weißegrad und Helligkeit neue Maßstäbe setzen soll. Dank einer besonderen Beschichtung verbessert die Platte die Lichtreflexion und die Lichtdiffusion einer Decke messbar. Vor allem natürliches Licht sorgt für Wohlbefinden in Räumen und steigert die Leistungsfähigkeit. Deshalb planen Architekten bewusst mit der Lichtreflexion durch Wände und Decken, wenn Räume gestaltet werden, in denen sich viele Menschen bewegen und arbeiten sollen. Mit einem Lichtreflexionsindex von über 87 % setzt die „Rockfon Blanka“ neue Maßstäbe bei der Reflexionsleistung einer Akustikdecke. Die vollkommen ebenmäßigen Platten „Rockfon Blanka“ verteilen natürliches und künstliches Licht besonders gleichmäßig im Raum. In unabhängigen Tests wurde belegt, dass „Rockfon Blanka“ einen L -Wert von 94+ aufweist, der auf ihre spezielle ultraweiße Beschichtung zurückzuführen ist. Auch ihre Montagefreundlichkeit verdankt die „Rockfon Blanka“ dieser Beschichtung, die ursprünglich für die Luftfahrt entwickelt und durch Rockfon erstmals auf eine Akustikdeckenplatte aus Steinwolle aufgetragen wurde. Die so geschaffene Oberfläche weist kaum Struktur auf, wodurch die Deckenplatten schnell und in jeder beliebigen Richtung zu montieren sind und zusätzlich den Verschnitt reduziert. Ebenfalls dank ihrer Beschichtung besitzen sie antistatische Eigenschaften, die sie schmutz- und staubunempfindlich machen. Im Sortiment „Rockfon Blanka“ finden sich Akustikdeckenplatten in unterschiedlichen Ausführungen und Maßen. Die „Rockfon Blanka Activity“ etwa wurde mit einer Dicke von 40 mm speziell für Klassenräume und Großraumbüros entwickelt, in denen einerseits das Lärm- und Aktivitätsniveau sehr hoch sind, aber gleichzeitig die Sprachverständlichkeit von entscheidender Bedeutung ist. Für eine Reduzierung der Längsschallübertragung von Raum zu Raum eignen sich besonders gut die „Rockfon Blanka dB“-Produkte. Diese mit einer Hochleistungsmembran versehenen Platten in den Dicken 25 (db 35), 30 (db 40), 40 (db 42) und 55 (db 44) mm kommen dort zum Einsatz, wo Diskretion, Privatsphäre und der raumakustische Komfort eine besonders große Rolle spielen. „Rockfon Blanka“ Akustikdeckenplatten sind je nach Ausführung in den Modulmaßen 600 x 600 mm, 625 x 625 mm, 1 250 x 625 mm, 1 200 x 600 mm, 1 500 x 300 mm, 1 500 x 312,5 mm, 1 800 x 300 mm, 1 800 x 312,5 mm sowie in 1 800 x 600 mm lieferbar.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Neubau eines Besucherzentrums mit Planetarium und astronomischer Ausstellung in Garching

Kontrolliert dicht

Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de