. Nichtbrennbare Dämmsysteme für den Holzbau

Brandschutz Hinweis

Nichtbrennbare Dämmsysteme für den Holzbau

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Schmelzpunkt von 1 000 °C: Für einen zuverlässigen Brandschutz im Holzhaus entscheiden sich Planer und Bauherren häufig für eine Dämmung aus nichtbrennbarer, diffusionsoffener Steinwolle. Steinwolle bietet mit einem Schmelzpunkt von 1 000 °C beste Voraussetzungen für einen hohen Brandschutz und ist nicht ohne Grund in vielen Konstruktionen nach DIN 4102–4 fest verankert. Diese DIN beschreibt das Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen. Ihr Teil 4 benennt klassifizierte Baustoffe, Bauteile und Sonderbauteile und beschreibt deren Anwendung. Da Steinwolle nicht entzündbar ist und nicht glimmt, eignet sie sich auch für die Ausführung rauchdichter Fugenabschlüsse sowie zur Abschottung bei Wand- und Deckendurchdringungen von Rohren und Leitungen.Durch einfachen Zuschnitt können Dämmplatten, -matten oder Rohrschalen von Rockwool an die im Holzbau vorherrschenden Konstruktionen angepasst werden.Mit Lambda-Werten von 0,035 W/(m·K) schaffen sie ausgezeichneten Wärmeschutz auch in schlanken Konstruktionen. Die elastische „Flexirock 035“ Dämmplatte von Rockwool beispielsweise ist ideal für den Einsatz zwischen Ständern, Stielen und Balken von Decken, Außen- und Innenwänden eines Holzhauses geeignet.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de