Startseite » News »

Wettbewerb für europäische Fassaden

Europäischer Fassaden-Wettbewerb
Von Weiß inspiriert

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Die Baumit Life Challenge ist ein Wettbewerb, bei dem alle zwei Jahre die besten Baumit Fassaden Europas prämiert werden. Zusätzlich zu einer öffentlichen Abstimmung wurden 385 Projekte aus 16 Ländern von einer professionellen Jury bewertet. Der internationale Wettbewerb zielt auf die enge konstruktive und kreative Zusammenarbeit von Architekten, Investoren, dem ausführenden Handwerk und dem Baustoffhersteller.

Bei der Baumit Life Challenge 2020/21 wurden Preise in insgesamt sechs Fassaden-Kategorien verliehen. Aus 16 Ländern gab es insgesamt 385 Einreichungen. Eine internationale Jury aus Architekten ermittelte bei der Live-Online-Prämierung am 22. April 2021 aus 36 Projekten die sechs Kategoriegewinner und den Hauptsieger für den diesjährigen Wettbewerb. Verliehen wurden die Awards in den Kategorien Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus, Nicht-Wohnbau, Thermische Sanierung und Historische Sanierung sowie in der Sonderkategorie „Besondere Struktur“.

Life Challenge Award – Gesamtsieger Wettbewerb

Zum Gesamtsieger wurde das MO Museum in Vilnus von „Studio Libeskind” und „Do Architects“ gekürt. Kunstwerke aus der Sowjetära, die zur Zeit ihrer Entstehung als ideologisch unbequem galten, zeigt das Modernaus Menos Centras, kurz MO, seit seiner Eröffnung im Oktober 2018 im litauischen Vilnius. Das Gebäude versteht sich als Bindeglied zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Die Sammlung aus 4 500 Werken von 226 Künstlern beleuchtet den kulturellen und sozialen Wandel des Landes seit den 1960er Jahren.

Prämiert im Wettbewerb wurde die durch tiefe Einschnitte dynamisch wirkende Fassade mit ihren leuchtend weißen Putzflächen, die Bezug auf ortsübliche Baumaterialien nehmen.

Kategorie Einfamilienhaus

Kategorie Mehrfamilienhaus

Kategorie Nicht-Wohnbau

Kategorie Historische Renovierung

  • Secession, Wien (AT), Architekt: Krischanitz ZT Gmbh

Kategorie Thermische Sanierung

Kategorie „Struktur trifft Design“

  • Rue Curial, Paris (FR), Architekten: Miguel Cornejo, Avenier Cornejo Architectes

Mehr zum Thema


Mehr zum Thema Putze | Farben | WDVS


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de