Startseite » Heizung »

Temperatur beim Durchlauferhitzer nach Wunsch einstellbar

Temperatur nach Wunsch
Elektronische Durchlauferhitzer

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Energiesparend und sicher: Durchlauferhitzer der AEG Baureihe DDLE bieten Warmwassertemperaturen zwischen 30 °C und 60 °C. Kluge Funktionen und leichte Bedienung ermöglichen eine komfortable Nutzung von Warmwasser. Wassermengen und Strom werden bedarfsgerecht verbraucht. Höchste Ansprüche erfüllt der AEG Durchlauferhitzer DDLE Öko ThermoDrive, da er vollelektronisch arbeitet und für gradgenaue Warmwassertemperaturen sorgt. Ein beleuchtetes Multifunktionsdisplay zeigt dem Nutzer die in 0,5 °CSchritten wählbare Warmwassertemperatur an, zudem die Uhrzeit und weitere Informationen wie Durchflussmenge und Energieverbrauch. Bei der Temperatur-Einstellung warnt das Gerät ab 42 °C vor Verbrühung, indem das hinterleuchtete Display die Farbe von Blau auf Rot wechselt. Wichtig zu wissen: Beim Einsatz von Durchlauferhitzern in Duschanwendungen ist seit Juli 2018 die DIN EN 60335–2–35:2018–07 gültig. Hiernach muss der Installateur bei der Montage die Temperatur im Durchlauferhitzer auf maximal 55 °C begrenzen. Neben einer Temperatur-Wahl über den Regler können beim DDLE Öko ThermoDrive zwei Speichertasten mit individuell programmierten Temperatur-Wünschen bedient werden, außerdem zusätzlich die Eco-Taste. Der Klein-Durchlauferhitzer MTE lässt sich auch für Handwaschbecken einsetzen.


Mehr zum Thema Heizung


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de