Startseite » Flachdach » Lichtbänder | Lichtkuppeln »

SecuNet Sicherungsnetz für Lichtkuppeln von DWS Pohl

Lichtbänder | Lichtkuppeln Produkte
Sicherungsnetz für Lichtkuppeln

Sicherungsnetz für Durchsturzsicherung bei Lichtkuppeln und Lichtbändern. Bild: DWSPohl
Bild: DWSPohl
Sicherungsnetz für Durchsturzsicherung bei Lichtkuppeln und Lichtbändern: Jährlich kommt es zu ca. 90 tödlichen Unfällen durch Stürze vom Dach oder durch Dachöffnungen. Häufigster Grund hierfür ist nach Angaben der Versicherung menschliches Fehlverhalten. SecuNet Sicherungsnetze von DWS Pohl sind eine Lösung zum permanenten Schutz. Auch bei geöffneter, demontierter oder beschädigter Lichtkuppel: Das Sicherungsnetz wurde durch die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung DGVU und von der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt AUVA geprüft und für uneingeschränkt durchsturzsicher erklärt. Damit ist die Sicherheit gegeben während des Einbaus von Lichtkuppel bzw. Lichtband und während der Nutzung, z. B. bei Kontroll- und Wartungsarbeiten. Für individuelle Ansprüche ist das Sicherungsnetz in Edelstahl oder Kunststoff in fast allen Formen und Größen erhältlich. Durch Befestigung des Netzes an der tragenden Rahmenkonstruktion lassen sich auch bestehende Oberlichter durchsturzsicher gestalten. SecuNet erhält die Lichtdurchlässigkeit und Rauchabzugsfläche.


Mehr zum Thema Lichtbänder | Lichtkuppeln
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de