Startseite » Fachthemen » Bauelemente »

Oberflächen-Vielfalt für harmonische Gesamterscheinung

Bauelemente
Oberflächen-Vielfalt für harmonische Gesamterscheinung

Bild: Hörmann
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Neben Sicherheit, Bedienkomfort und Langlebigkeit spielt auch das Design bei der Auswahl von Garagentoren eine zunehmend große Rolle, trägt die Garage doch meist entscheidend zu einer modernen und harmonischen Gesamterscheinung bei. Tor- und Türhersteller Hörmann bietet für sein Garagentorprogramm fünf verschiedene Oberflächen, die jeweils in den unterschiedlichsten Farben oder Dekoren erhältlich sind, an. Neben den bewährten Oberflächen Woodgrain und Micrograin (erhältlich in 15 Vorzugsfarben oder in RAL nach Wahl) wurde die beliebte Oberfläche Silkgrain wieder in das Programm aufgenommen. Die seidenglatte Oberfläche verfügt über ein 50 % dickeres Außenblech und sorgt so dafür, dass das Tor stabiler und laufruhiger wird. Das Design Silkgrain wird ebenfalls in 15 Vorzugsfarben oder RAL nach Wahl angeboten. Die im vergangenen Jahr vorgestellte neue Oberfläche New Silkgrain wird aufgrund ihrer Beschaffenheit in Sandgrain umbenannt: Hier fallen z.B. kleinere Kratzer dank fein strukturierter Beschichtung weniger auf. Garagentore mit Sandgrain-Oberfläche sind in RAL 9016 Verkehrsweiß und drei weiteren Vorzugsfarben erhältlich. Die Decograin Oberfläche, UV-beständiges, detailgetreues Holz- oder Metallic-Design, wurde um die Dekore Winchester Oak und Titan Metallic CH 703 ebenfalls erweitert. Das Dekor Light Oak entfällt. Hörmann bietet damit sechs verschiedene Decograin Dekore an. Für besonders Preisbewusste sind die Oberflächen Wood- und Sandgrain eine Option. Hörmann bietet Architekten und Bauherren, die Ihr Garagentor optisch in die Fassade des Hauses anpassen bzw. harmonisch integrieren möchten, das Aluminium-Sectionaltor ARL zur bauseitigen Beplankung an. Das Material der Fassade kann auf der Aluminiumrahmen-Konstruktion angebracht werden. Für einen Mix aus Spiegelung und Durchsicht sorgen die ALR Vitraplan Tore, bei denen die Konstruktion mit einer flächenbündigen Verglasung versehen wird. Naturfans können Tore aus Massivholz, nordische Fichte oder Hemlock, angeboten werden.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de