Startseite » Funktionsglas » Brandschutzglas »

Monolithisches Brandschutzglas für die Feuerwiderstandsklasse EI 120

Brandschutzglas Produkte
Monolithisches Brandschutzglas für die Feuerwiderstandsklasse EI 120

Monolithische Brandschutzglas-Lösung für die Feuerwiderstandsklasse EI 120 Bild: Pilkington
Bild: Pilkington
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Dünner, leichter und optisch brillant ist der neue und erste einschalige Pilkington Pyrostop 120-108, 47 mm, für die Feuerwiderstandsklasse EI 120. Das Brandschutzglas ist prädestiniert für Feuerschutzabschlüsse und Trennwände mit besonders hohen Brandschutzanforderungen.

Eine intensive Optimierungsphase in Produktentwicklung, Anwendungstechnik und Produktion führte von dem bislang angebotenen Glastyp im Isolierglasaufbau zu dem neuen Glastyp Pyrostop 120-108. Der Entwicklungsschritt, der dabei vollzogen wurde, ist in mehrfacher Hinsicht beachtlich: Das neue monolithische Pyrostop für die Feuerwiderstandsklasse EI 120 ist mit 47 mm Glasdicke um 11 mm dünner und somit um 20 % leichter gegenüber dem mehrschaligen Aufbau Pyrostop 120-10. Diese Gewichtsreduktion entlastet die Rahmenkonstruktion sowie die Bänder und Beschläge und eröffnet neue Entwicklungsmöglichkeiten von Feuerschutzabschlüssen.

Auch optisch überzeugt das neue Pilkington Pyrostop 120-108, das ausschließlich als einschaliges Multilaminat aus dem eisenoxidarmen Glas Pilkington Optiwhite angeboten wird. Damit überzeugt dieser Glastyp trotz seiner hohen Feuerwiderstandsklasse durch eine klare An- und Durchsicht mit hervorragenden 81 % Lichtdurchlässigkeit. Die maximal geprüften Scheibenabmessungen (1 409 mm x 2 844 mm im Hochformat und 2 358 mm x 1 200 mm im Querformat) erlauben eine großflächige, lichtdurchflutete Architektur.

Eine offizielle Brandprüfung wurde bereits erfolgreich absolviert. Dabei wurden die 1 409 mm x 2 844 mm großen Elemente des Glastyps Pilkington Pyrostop 120-108 in einem Stahl-Profilsystem der Serie forster fuego light verwendet. Mit diesem neuen Glastyp präsentiert die Pilkington Deutschland AG nach eigenen Angaben die erste monolithische Brandschutzglas-Lösung für die Feuerwiderstandsklasse EI 120.


Mehr zum Thema Brandschutzglas


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de