Startseite » Wärmedämmung » Innendämmung »

Innendämmung mit Lösungen auch für Ecken und Nischen

Innendämmung Produkte
Innendämmung mit Lösungen auch für Ecken und Nischen

Die Innendämmung Jackocare erzielt hohe Dämmwerte, sorgt für ein optimales Raumklima, schützt vor Schimmel und Feuchtigkeit und ist einfach zu verarbeiten.
Die Dämmplatten übernehmen die Funktion einer Dampfbremse, die verhindert, dass sich Feuchtigkeit hinter dem Dämmstoff niederschlägt. Bild: Jackon Insulation
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Mit „Jackocare“ bietet das Unternehmen Jackon Insulation eine innovative Innendämmung, die unterschiedlichen Anforderungen gerecht wird: Das Innendämmsystem erzielt hohe Dämmwerte, sorgt für ein optimales Raumklima, schützt vor Schimmel und Feuchtigkeit und ist einfach zu verarbeiten. Ein optimales Raumklima spielt für Lebensqualität und Wohlbefinden eine ganz wichtige Rolle. Abgesehen davon, dass in ungedämmten Räumen viel Wärme über die Gebäudehülle verloren geht, lassen Raumklima und Wohngesundheit in Altbauten häufig zu wünschen übrig. Vielfach entsprechen die Bestandsgebäude nicht den hygienischen Anforderungen an den Mindestwärmeschutz nach DIN 4108. So weisen Räume bei fehlender Dämmung der Außenwände in der kalten Jahreszeit auf der raumseitigen Wandoberfläche eine deutlich niedrigere Temperatur auf als die Raumluft. Die Folgen: Ungedämmte kalte Wände entziehen Wärme, die als abstrahlende Kälte empfunden wird. Hinzu kommt, dass die kalten Oberflächen gute Bedingungen für Kondensat und Schimmelbildung bieten. Mit dem Innendämmsystem Jackocare lassen sich dank der bauphysikalischen Eigenschaften ein optimales Raumklima sowie hohe Dämmwerte erzielen. Die Dämmplatten übernehmen die Funktion einer Dampfbremse, die verhindert, dass sich Feuchtigkeit hinter dem Dämmstoff niederschlägt. Die Platten aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum (XPS) sind beidseitig mit einer Vliesmembran ausgestattet. Die Membran stellt eine kraftschlüssige Verbindung zur Wandfläche her und dient zudem als Haftgrundlage bei der abschließenden individuellen Wandgestaltung. Die für ein angenehmes Raumklima wichtige Feuchteregulation der Raumluft bleibt dank des XPS-Kerns erhalten. Erhältlich ist das Innendämmsystem in Dicken von 10 bis 80 mm. Bereits geringe Dämmstoffdicken reichen aus, um die Vorgaben der Energieeinsparverordnung zu erfüllen. Ermöglicht wird dies durch die niedrige Wärmeleitfähigkeit λD der Platten von lediglich 0,027 W/(mK). Das System bietet auch Speziallösungen für besonders schimmelgefährdete Bereiche wie Raumecken oder Fensterlaibungen.

» Mehr zum Thema Innendämmung erfahren Sie auf unserer bba-Themenseite.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Tags
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de