Startseite » Wärmedämmung » Innendämmung »

Dämmender Ausgleichsputz

Innendämmung Produkte
Dämmender Ausgleichsputz

Ein Arbeiter bringt einen Lehmputz auf. Bild: conluto
Bild: conluto
Mit der neuen Fertigmischung Dämmputz Leichtlehm 600 wird die Anwendung der conluto Innendämmsysteme noch einfacher. Insbesondere wenn das Innendämmsystem auf unebenen Untergründen wie Mauerwerken mit starken Versprüngen eingesetzt werden soll, erweist sich der praktische Nutzen der Ausgleichsschicht. Denn die erdfeuchte Fertigmischung lässt sich bequem wie ein Putz auftragen und trägt gleichzeitig zur Wärme- und Kälteisolierung bei. Ein- oder mehrlagige Aufträge sind als Hand- oder Maschinenverarbeitung im Innen- sowie im geschützten Außenbereich kein Problem. Der Maschineneinsatz ist unter Zugabe von Wasser mit handelsüblichen Freifall- und Zwangsmischern oder Putzmaschinensystemen möglich. Kleinere Mengen können auch mit Motorquirl oder von Hand angerührt werden. Ein mehrlagiger Putzauftrag bis maximal 50 mm ist möglich. Dabei sollte die einzelne Lagenstärke bei max. 20 mm liegen. Der Dämmputz Leichtlehm 600 besteht aus Baulehm, Blähglasgranulat in der Körnung 0 – 2 mm und Stroh bis 10 mm.


Mehr zum Thema Innendämmung
Tags
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de