Startseite » Wärmedämmung » Fassadendämmung »

Langweilig geht anders

Neubau einer Wohnanlage in München
Langweilig geht anders

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Mit der Wohnanlage „RegerHof“ im Stadtbezirk Au-Haidhausen setzen die Architekten von Hild und K optische Akzente mit der Dämmung. Das dreidimensional angelegte Fassadendämmsystem ist an die Gründerzeitbauten des Viertels angelehnt. Mit einem metallischem Anstrich erhielt der Bau ein weiteres reizvolles Schmankerl.

prn | jo

Bereits der erste Blick auf den RegerHof im neuen Münchner Stadtquartier „Welfenhöfe“ zeigt: Eine Standard-Immobilie ist dies wohl eher nicht. Mit ihrer Fassade hebt sie sich deutlich von anderen Bauten im Stadtteil Au-Haidhausen ab, das Zusammenwirken von Ornamentik und Farbspiel ist nicht alltäglich.
Das optisch leicht wirkende Ergebnis war technisch nicht ganz so einfach umzusetzen. Für die dreidimensionale Ausgestaltung der Fassade fanden die Planer eine pragmatische Lösung: Damit an keiner Stelle horizontale Flächen entstehen, auf denen sich Wasser sammeln könnte, entwarfen die Architekten das Relief der Dämmung schuppenartig.
Die einzelnen Elemente überlappen sich, von Stockwerk zu Stockwerk wird das
Dämmsystem nach oben immer dicker – um insgesamt 10 cm.
Der Dämmstoff misst zwischen 12 und 22 cm. Die Formteile wurden speziell vorkonfektioniert. Darauf wurde ein polystyrol-basiertes Fassadendämmsystem (StoTherm Classic) und anschließend ein zementfreies, organisches Armierungs- und Oberputzsystem aufgebracht. Für den Silberglanz sorgt die Schlussbeschichtung mit einem vierfachen, stark wasserabweisenden Anstrich mit Metallic-Effekt.
Ausgezeichnet
Für die Gestaltung erhielt der Reger Hof den Architekturpreis „Jung, schön und noch zu haben“. Er zeichnet Wohn- und Gewerbeimmobilien aus, die durch ihre architektonische Qualität und ihr Preis-Leistungs-Verhältnis aus der Masse herausragen. Bewertet wurden zudem die Qualität der Nachhaltigkeit und die Energiestandards.
Architekten: Hild und K Architekten BDA, München

Mehr zum Thema Fassadendämmung


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de