Startseite » Wärmedämmung » Fassadendämmung »

Dämmsäulenschalung zur statischen und energetischen Optimierung

Fassadendämmung Produkte Tragendes Mauerwerk
Dämmsäulenschalung zur statischen und energetischen Optimierung

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Minimaler Aufwand – maximale Stabilität: Um die Tragfähigkeit von Ziegelmauerwerk zu verbessern, werden nach objektbezogener statischer Berechnung Betonstützen eingeplant. Zur Vermeidung von Wärmebrücken erhalten die erforderlichen Betonstützen eine Wärmedämmung: Dämmsäulenschalungselemente, die sich homogen in das Mauerwerk integrieren lassen. Beck+Heun bietet eine neue Dämmsäulenschalung an, die minimalen Aufwand mit maximaler Stabilität verbindet: ‚DDS Platinum‘. Basis dieser Dämmsäulenschalung ist ein Schalungsstein aus Neopor mit einer Wärmeleitfähigkeit von lambda= 0,032 W(m/K). Damit sind beste Dämmleistungen garantiert. Die Schalungssteine werden für Mauerwerksstärken von 365 mm und 425 mm sowie in Höhe von 250 mm angeboten. Vier herausstehende Pins auf der Steinoberseite und vier Vertiefungen auf der Unterseite ermöglichen einfaches, schnelles und verschiebesicheres Stapeln der einzelnen Elemente. Für dauerhafte Verbindung sorgt ein passender Montagekleber. Besonderheit der neuen Dämmsäulenschalung ist die stabile Platinum-Rohreinlage. Sie erhöht die Festigkeit der Schalung erheblich. Beim „Aufeinanderstapeln“ der einzelnen DSS Platinum-Steine verbinden sich die werkseitig eingelegten Rohre untereinander: Das Auslaufen des Betons wird minimiert und die Stabilität erhöht, so dass eine komplette Betonage der Säule in einem Arbeitsschritt möglich ist.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de