Startseite » Türen » Außentüren »

Sicheres und flexibles Haustürkonzept

Außentüren Produkte
Sicheres und flexibles Haustürkonzept

Code- und Fingerabdrucksystem. Bild: Gretsch-Unitas
Bild: Gretsch-Unitas
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Für den komfortablen und kontrollierten Zutritt ins Zuhause bietet das prämierte GU-Haustürkonzept eine ganze Bandbreite intelligenter Lösungen: von der Freigabe via Codetastatur oder Fingerscanner über die Öffnung per Funkfernbedienung bis zur Integration in die Somfy Hausautomation. Mit dem Haustürkonzept der GU-Gruppe profitieren Bewohner, aber auch Planer und Verarbeiter von einem steckerfertigen Komplettpaket: Die einzigartige Kombination aus Schloss mit Mehrfachverriegelung, Stromübertragung, Ansteuerung und optionalem Drehtürantrieb ist genau aufeinander abgestimmt. Das erleichtert den Einbau und setzt neue Maßstäbe für Sicherheit und Komfort an der Haustür. Dank vereinfachtem Einbau und leichter Inbetriebnahme ist das Haustürkonzept optimal zur Modernisierung bestehender Haus- und Wohnungseingänge geeignet. Das selbstverriegelnde Schloss mit motorischer Entriegelung ermöglicht sogar den Bau barrierefreier Einzeltüren gemäß DIN 18040. Konform nach VdS-Klasse B weist das Haustürkonzept in Verbindung mit der Ansteuerung über Fingerscanner eine solide Sicherheit gegen Einbruch und Aufsperrversuche auf. Biometrische Fingererkennung oder ein individueller Code sorgen für komfortablen Zutritt ganz ohne Schlüssel. Dank einfacher Bedienung, Konfiguration und Inbetriebnahme ist das System für jeden leicht zu handhaben. Fingerscanner oder Code- tastatur können ins Türblatt, in den Türrahmen, in den Bereich des Briefkastens oder in die Sprechanlage integriert werden. Das System kann wahlweise als Aufputzvariante direkt auf der Hauswand oder in eine Standard-Unterputzdose montiert werden. Mit dem Funkhandsender der neuesten Generation lässt sich die Tür per Fernbedienung komfortabel auf- und abschließen. Die verschlüsselte Datenübertragung gewährleistet dabei hohe Sicherheit. Zur Steuerung werden die Daten zwischen Tür und Funkhandsender sowohl gesendet als auch empfangen – für e direkte und leicht verständliche Rückmeldung über zwei Farb-LEDs.


Mehr zum Thema Außentüren


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de