Startseite » Türen » Außentüren »

Individuell gestaltbare Aluminium-Haustür auch für extreme klimatische Bedingungen

Außentüren Produkte
Individuell gestaltbare Haustür auch für extreme klimatische Bedingungen

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Komplett aus Aluminium, einbruchhemmend bis RC3, hoch dämmend und dabei verwindungssteif bis zur seltenen Klimaklasse 3 – das sind die wichtigsten Eigenschaften der Haustür-Serie „Creo“ von Wisniowski. Neu ab dem Modelljahr 2018 sind raffinierte Farbwelten und Optiken sowie viele feine Ausstattungsdetails bereits in Serie. Bei Haustüren spielt neben Sicherheit und Wärmeschutz auch das Design eine wichtige Rolle. Zudem sagt die Tauglichkeit für eine bestimmte Klimaklasse viel über die konstruktive Qualität einer Haustür aus. Dem polnischen Hersteller Wisniowski ist es gelungen, eine komplette Ganzaluminiumtür so zu konstruieren, dass sie extremem Frost sowie starker Sonneneinstrahlung widersteht. Die äußerst verwindungssteife Tür ist damit auch für extreme klimatische Bedingungen geeignet (Klimaklasse 3). Creo-Türen mit Vierfachverglasungen (U-Wert 0,6 W/m²K) weisen U-Werte über die gesamte Tür ab 0,8 W/m²K auf. Durch besser dämmende Vierfachverglasungen und Aerogele statt der aktuellen XPS-Füllungen sollen die Türen in Zukunft bis auf Passivhausniveau dämmen – bei gleichbleibender Dicke von 77 mm. Eine thermisch erweiterte, warme Türschwelle ist seit 2018 Standard. Neu für das Modelljahr 2018 sind zudem die Farbwelten, die sich aus dem „Home Inclusive 2.0“-Konzept ergeben. Home Inclusive steht für design- oder farbgleiche Bauteile für Türen, Tore und Zaunsysteme. Die 16 neuen Farben gliedern sich dabei in die vier Farbwelten „Stone“ (Grautöne), „Steel“ (Blautöne), „Earth“ (Grüntöne) sowie „Ruby“ (Rottöne). Darüber hinaus kommen erstmals neue, besonders ausdrucksstarke Oberflächenkreationen – z.B. edle Keramik-, Carbon- und Cortenstahl-Optiken – zum Einsatz. Neben der fast unbegrenzten Farben- und Dekorvielfalt, den 30 Türdesigns und den vielen bereits im Standard erhältlichen Zubehören bietet Wisniowski mit der Tür „Creo 300“ außerdem vielfältige Möglichkeiten, sich eine Haustür nach individuellen Designvorstellungen zu kreieren.

Dieser Beitrag könnte Sie auch interessieren:
Design- und farbgleiche Bauelemente für Türen, Tore und Zaunanlagen »



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de