Startseite » Treppen »

Raumgewinn mit Treppen- und Regalelement

Produkte Treppen
Raumgewinn mit Treppen- und Regalelement

Minimalistisch-moderne, gelb-schwarze Wendeltreppe. Bild: Spitzbart Treppen
Bild: Spitzbart Treppen
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Der Hamburger Architekt und Designer Gerd Streng stellte seine ebenso zeitgemäßen wie hochfunktionalen Treppenkonstruktionen und Raumlösungen vor. Diese dienen nicht nur zur Verbindung zweier Ebenen, sondern vor allem dazu, Raumpotenziale im Wohnbestand optimal auszuschöpfen und ungenutzten Raum sowohl nachhaltig als auch effizient zu erschließen und zu nutzen. Treppe als Antwort auf die Frage nach bezahlbarem Wohnraum: Hinter der Entwicklung der Treppen-Konstruktionen von Gerd Streng stehen die Probleme fast unbezahlbarer Raumkosten in Ballungsgebieten sowie der verantwortungsvolle Umgang mit vorhandenem Wohnraumbestand. Als „Einbreiten nach innen“ oder Nachverdichten bezeichnet er deshalb seine Raumkonzepte mit Treppe für die Wohnungsmisere in Großstädten und deren Speckgürtel. Stufe für Stufe können mit seinen cleveren Konstruktionen Raumreserven ausgelotet, erschlossen und genutzt werden – zur Aufbewahrung oder gar zur Raumerweiterung, beispielsweise durch eine bislang nicht vorhandene Etage. Von spitzbart treppen realisiert wurde nun erstmals Strengs tipolina, eine multifunktionale Treppe, die Regal- und Treppen-funktion auf 1 m² Grundfläche verdichtet. Die Fertigung erfolgt aus tragfähigem Stahl mit bewusst reduziertem Materialeinsatz. Damit wird dem hohen Anspruch des Designers an Nachhaltigkeit entsprochen. Das Design der tipolina ist international geschützt. Die effektvolle Stahlkonstruktion, die sich unter dem Namen tipolina in die Reihe der spitzbart Design-Treppen einfügt, überzeugt vor allem durch ihren gestalterischen Charakter. Denn die natürlichen Schattierungen des unbehandelten Materials Stahl in Kombination mit der individuellen Architektur der Treppe wirken skulptural und bleiben einzigartig. Als Unikat gefertigt, avanciert tipolina zu einem hybriden Raumelement, das mehrfach funktional genutzt werden und raumgestaltend wirken kann. Die Umsetzung des Projektes reiht sich nahtlos in die Fertigungsphilosophie des Treppenbauers spitzbart treppen ein: mit handwerklichem und technischem Know-how Visionen ästhetisch in Szene zu setzen.


Mehr zum Thema Treppen


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de