Startseite » Trennwände »

Trennwand-System mit frei kombinierbaren Komponenten

Produkte Trennwände
Baukasten-Trennwand-System

Glastrennwand-System mit frei kombinierbaren Komponenten. Bild: dormakaba
Bild: dormakaba
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Frei kombinierbare Komponenten: Ein neues Glas-Trennwand-System mit dem Namen „Uniquin“ präsentierte dormakaba auf der Fachmesse BAU 2017 in München. Es bietet Architekten und Verarbeitern die Möglichkeit, Innenräume mit Glas individuell zu gestalten und abzutrennen – für mehr Transparenz und ein gesteigertes Wohlbefinden in Büro, Shopping und privatem Wohnbereich. Das aufeinander abgestimmte Design der verschiedenen, frei kombinierbaren Komponenten sorgt für ein hohes Maß an Flexibilität und Funktionalität und lässt auch nachträgliche Veränderungen problemlos zu.

Mit den eleganten Aluminiumprofilen in Anthrazit lassen sich lichtdurchflutete Räume mit unterschiedlichen Zutrittslösungen umsetzen: Von Drehflügeltüren und Schiebetüren in Standard- oder Raumhöhe, bis hin zu Bereichen mit besonderen Sicherheitsanforderungen hinsichtlich Zutrittskontrolle, aber auch die einfache Anforderung einer Kaffeeküche. Die Profile von Uniquin sind bereits standardmäßig für die eventuell notwendige Elektrifizierung bestimmter Funktionselemente vorgesehen. Dank eines zusätzlichen Profils können auch Steckdosen, Lichtschalter und andere Komponenten dort positioniert werden, wo sie benötigt werden.
Integrierte Akustikelemente sorgen für ein angenehmes Klangklima im Raum und bieten ausreichend Privatsphäre mit einem Schallschutz von bis zu 40 dB. Das neue Uniquin Trennwand-System wurde darüber hinaus so konzipiert, dass Standardkomponenten aus dem dormakaba Produktportfolio harmonisch zu integrieren sind. Mit dem Einbau eines Paniktürbeschlags im abgestimmten Design werden auch die Anforderungen an Fluchtwegsicherung erfüllt.
Das Uniquin Profil erlaubt die Aufnahme von unterschiedlichen Glasarten (ESG und VSG) bis 20 mm Dicke. Beim Thema Sichtschutz kann mit allen Glasmöglichkeiten gespielt werden, aber auch mit Systemintegration von Holztüren als zusätzliches Gestaltungselement. Eine persönliche Note ermöglichen auch die Akustikelemente. Diese können beispielsweise mit dem Firmenlogo oder anderen Wunschmotiven bedruckt, hinterleuchtet und bei Bedarf auch ausgetauscht werden. Der Einbau und die Montage von Uniquin ist ebenfalls darauf ausgelegt, so einfach wie möglich zu sein. So wird z. B. die Abdeckung der Glasklemmprofile einfach aufgeclipst. Die für die Elektrifizierung vorbereiteten Profile können vom Elektriker entsprechend „gefüllt“ und über das Clipsprofil auch final verschlossen werden.

Mehr zum Thema Trennwände


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de