Startseite »

Interview

Tag - Interview

Urbane Landwirtschaft im ALTMARKTgarten Oberhausen
Interview: 10 Jahre inFARMING
Große Chancen für die urbane Landwirtschaft

Der Anbau von Pflanzen in oder auf Gebäuden ist eine ressourcenschonende und flächeneffiziente Form der Agrarproduktion. Unter der Marke inFARMING  entwickeln Forschende am Fraunhofer UMSICHT deshalb seit mittlerweile 10 Jahren...

mehr
Interview mit Wolfgang Keen, Partner bei Wetzel & von Seht Ingenieure
»Die Zukunft von Mauerwerk ist modular«

Wetzel & von Seht ist ein Ingenieurbüro für Tragwerksplanung und Ingenieurbau mit 130 Mitarbeitern und Standorten in Hamburg und Berlin. Seit 2021 ist...

Interview
Materialknappheit macht Baubranche zu schaffen

Anhaltende Materialknappheit und explodierende Rohstoffpreise führen zu massiven Behinderungen auf den Baustellen. Zahlreiche am Bau Beschäftigte könnten...

Interview mit Architekt Dirk Michalski über Barrierefreiheit und Universal Design
»Schöne barrierefreie Lösungen sind leider selten«

Was bedeutet »Barrierefreiheit« in Bezug auf Architektur und Bauen? Und warum ist in diesem Zusammenhang »Universal Design« so wichtig? Darüber hat emco...

Interview mit Dr. Hans Georg Leuck
Ist preiswertes Bauen nur mit Mauerwerk möglich?

Wohnraumoffensive 2.0 statt schöngerechneter Neubauzahlen, Technologieoffenheit statt Marketing für einen einzelnen Baustoff und mehr Tempo beim Aufbau der...

Interview mit Ursula Reiner von ATP Wien
„BIM-Manager sind eigentlich Übersetzer“

Seit 2012 arbeitet das internationale Planungsbüro ATP architekten und ingenieure mit der integralen Planungsmethode Building Information Modeling (BIM) –...

Kreislaufwirtschaft am Bau
„Die Planung muss vom Ende her gedacht werden“

Pro Jahr werden in Deutschland rund 400 Millionen Tonnen Abfall entsorgt. Mehr als die Hälfte davon ist Bauschutt. Im Interview erläutert Dipl.-Ing. Torsten...

MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de