Anzeige

Tag - Digitalisierung

Im Forschungsprojekt BIMwood an der TU München wird derzeit erforscht, wie die BIM-Methode für den modernen Holzbau optimiert werden kann. Grafik: Prause Holzbauplanung
Forschungsprojekt BIMwood an der TU München

BIM für den modernen Holzbau

Die 3D-basierte Planungsmethode Building Information Modeling (BIM) hat das Potenzial, dem Bauen mit Holz zu breiterem wirtschaftlichen Erfolg zu verhelfen. Noch ist die BIM-Methode jedoch für die Anforderungen des modernen Holzbaus nicht......

mehr
Staab Architekten und h4a Gessert + Randecker Generalplaner zum Umgang mit BIM

Hin zur digitalen Prozess-Kette

Wie lässt sich die BIM-Planung in den Alltag eines Architekturbüros integrieren und was sind dabei die Herausforderungen? Diese Fragen lassen sich am......

Bekenntnis der Bundesregierung zur Digitalisierung der Baubranche

BIM-Experte begrüßt geplante BIM-Kompetenzzentren

Der von der Bundesregierung forcierte Bau neuer Kompetenzzentren für den Hoch- und Infrastrukturbau ist nach Worten von BIM-Experte Matthias Uhl ein......

14. bis 19. Januar 2019 in München

Vier Leitthemen auf der BAU 2019 geben Orientierung

Sie geben den Takt vor und bringen Ordnung in die Produktvielfalt: die vier Leitthemen der BAU 2019. Viele Aussteller richten ihre Präsentationen danach......

Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Anzeige


Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de