Startseite » Specials » TGA »

Farbig abgestimmt

TGA
Farbig abgestimmt

Abgestimmt auf die umgebenden Landschaftsfarben wurden die Stahlbleche und Abdeckleisten der Solarlaminatträger entsprechend koloriert.
Die Dominanz des Werkstoffs Glas auf dem Solarmarkt hat es den Gestaltern bisher schwer gemacht, sich mit dem Thema anzufreunden. Schließlich kann die architektonische Leitidee „form follows function“ auch in der Photovoltaik nur dann umgesetzt werden, wenn vielfältige Materialien und Fabrikate zur Auswahl stehen.

Deshalb bemühen sich Anbieter von Solartechnik mehr und mehr, optisch ansprechendere Produkte auf den Markt zu bringen. Eine ganz neue Generation von Solarmodulen, der es gelingt, sich aus der Glastradition zu emanzipieren, bietet ThyssenKrupp Bausysteme an: Thyssen-Solartec.
Die Grundidee besteht in der Verbindung nanokristalliner Dreischichtzellen-Technologie mit einem auf das jeweilige Objekt farbig abgestimmten Stahlträgersystem zu einem ästhetischen Solar-Bauelement.
Unter dem Motto „Ökologie fürs Auge“ entwickelte der Farbdesigner Friedrich Ernst von Garnier dafür ein spezielles Farbenspektrum. Dieses umfasst feinste Abstufungen, die die Farbigkeit der umgebenden Landschaft aufgreifen.
Sowohl die kunststoffbeschichteten Stahlbleche als auch die Abdeckleisten der Solarlaminatträger können dementsprechend koloriert werden. Das Ergebnis sind leichte, multifunktionale Solarpaneele, die wie andere Bauelemente in die Bauplanung und -ausführung einbezogen werden können.
Da sie auf einer herkömmlichen Lattenunterkonstruktion verlegt werden können, ersetzen sie die klassische Dacheindeckung, so dass Dachdurchbrüche und Aufständerungen nicht mehr nötig sind.
Ebenso können sie als witterungsbeständige, wärmedämmende Fassadenhaut dienen. Auch die Endmontage der Solarpaneele ist unkompliziert, denn sie werden lediglich mit zwei Steckverbindungen verkabelt, die einzelnen Solarzellen werden bereits werksseitig bei der Herstellung verschaltet.
Weitere Informationen bba 581
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de