Startseite » Specials » Software »

BIM-Workflow: Reibungslosee Zusammenarbeit auch mit Projektpartnern

Software
Reibungsloser Open-BIM-Workflow

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

BIM-Planungssoftware setzt Maßstäbe bei der Zusammenarbeit der Projektpartner: Das Unternehmen Graphisoft hat diesen Sommer „ArchiCAD 23“ vorgestellt, die neueste Version der preisgekrönten BIM-Planungssoftware-Lösung. Ein Hauptziel der neuen Version war ein reibungsloser, deutlich verbesserter Open-BIM-Workflow. Zu den Highlights der neuen Version zählt Graphisoft das neu entwickelte Werkzeug zur Schlitz- und Durchbruchsplanung und das komplett überarbeitete Stützen- und Trägerwerkzeug. Hinzu kommen umfassende Prozessoptimierungen, integrierte Schnittstellen und Live-Anbindungen, die den Open-BIM-Workflow und den Austausch mit Projektpartnern optimal gestalten. Mit der IFC4-Zertifizierung von „ArchiCAD 23“ wird der Austausch noch einfacher. Schlitz- und Durchbruchsplanung: In der neuesten Version wird ein komplett neues Werkzeug für Schlitze und Öffnungen zur Verfügung gestellt. Mit dem Tool übernimmt der Architekt die komplette Schlitz- und Durchbruchsplanung des TGA-Fachplaners direkt in seine BIM-Planung. Die Vorschläge des Fachplaners werden als reale Öffnungen ins Modell eingefügt. Das spart den bisher üblichen, hohen Zeichenaufwand, denn zeitintensives, manuelles Nachmodellieren von Schlitzen und Öffnungen entfällt. Stützen- und Trägerwerkzeug: Das bisherige Stützen- und Trägerwerkzeug ist in der neuen Programmversion komplett überarbeitet und erweitert worden. Das Werkzeug ermöglicht die Modellierung von Stahlbetonfertigteilen, von Stahlträgern, Stahlstützen, Holzkonstruktionen sowie komplexen Stützenformen und Stützenquerschnitten. Balken und Träger werden darüber hinaus je nach Höhenlage unterschiedlich dargestellt.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de