Sanierung eines Autohauses in Erding

Maßgefertigt für weniger Nachhall

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ein Autohaus, das hochwertige Fahrzeuge verkauft, muss für einen Ausstellungsbereich mit guter Akustik sorgen. Deshalb wurden im schallhart ausgebauten Erdinger Autohaus nachträglich Akustikelemente an die Decke installiert; die Verkaufsatmosphäre verbesserte sich enorm dadurch.

Das Autohaus Nagel in Erding präsentiert Pkw und Lkw der Marke Mercedes in einem rund 600 m² großen Ausstellungsraum. Darin finden auch die Beratungs- bzw. Verkaufsgespräche statt. Ferner sind in dem Raum diverse Büroarbeitsplätze untergebracht. Da fast alle Automarken ihren Vertriebspartnern gewisse Vorgaben hinsichtlich Corporate Architecture machen, wird die Raumstimmung im Autohaus Nagel durch Stahl, Glas und Fliesen bestimmt. Allerdings handelt es sich hierbei um schallharte Materialien, die zu hohen Nachhallzeiten führen.

So musste das Autohaus feststellen, dass im Ausstellungsbereich akustische Probleme die Verkaufsatmosphäre negativ beeinflussten. Deshalb suchte das Unternehmen eine Lösung. Dabei stieß es auf den Schallschutzexperten Sonatech, der anhand von individuellen Messungen maßgeschneiderte Schallschutzlösungen anbietet.
Maßnahmen gegen hohe Nachhallzeit
Die Nachhallzeit wird als die Zeitspanne definiert, in der der Schalldruck in einem Raum um 60 dB, also auf den millionsten Teil seines Ursprungswerts abfällt. Eine zu hohe Nachhallzeit hat zur Folge, dass sich die Sprachverständlichkeit verschlechtert. Der Raum wirkt kalt und die Kommunikation erscheint unangenehm. Dementsprechend hoch war der Handlungsbedarf beim Autohaus Nagel. Die Verantwortlichen beauftragten Sonatech, dessen Mitarbeiter die unterschiedlichen Raumsituationen analysierten und vor Ort Schallmessungen durchführten. Anhand dieser Ergebnisse erarbeiteten sie maßgeschneiderte Lösungsvorschläge. Dabei stellten sich die Industry-Baffeln der Sonatech-Produktlinie QuietLine für am besten geeignet heraus.
Sie absorbieren den Schall hervorragend und sind schwer entflammbar. Zudem reflektieren sie das Licht in angenehmer Weise.
Dies war von besonderem Vorteil, weil die 1,250 x 312,5 x 50 mm großen Elemente teilweise unterhalb von Oberlichtern montiert werden mussten. Eine Position, die gewöhnlich zu schlechteren Lichtverhältnissen führt. Doch stattdessen haben sie diese beim Autohaus Nagel verbessert, da die Baffeln das Licht streuen und so für eine gleichmäßige Ausleuchtung des Raumes sorgen.
Optisch und akustisch von Vorteil
Darüber hinaus musste berücksichtigt werden, dass Heizelemente, Lampen und weitere Installationen an der Decke befestigt waren. Doch dank einer guten Planung, hochwertiger Produkte und einer sorgfältigen Montage konnte auch diese Herausforderung optisch und akustisch optimal gelöst werden. Zahlreiche Besucher des Autohauses glauben heute, dass die Sonatech-Akustikbaffeln dekorative Elemente sind, und kommen nicht auf die Idee, dass es sich hierbei um Akustikelemente handelt. So tragen die Baffeln gleich in zweifacher Weise zur positiven Atmosphäre des Verkaufsraumes bei.
Baso Baffel Industry wurde für Industrie- und Produktionsbereiche entwickelt, bei denen mit lärminten-siven Maschinen gearbeitet wird. Damit lässt sich eine praxisorientierte und wirtschaftliche Lärmminderung zum Beispiel durch Belegung einzelner Deckenfelder erzielen. Sie ist entsprechend der DIN 4102 B1 schwer entflammbar, hat einen hohen Lichtreflexions- und Schallabsorptionsgrad und ist zudem sehr alterungsbeständig. Die Standardgröße der Baffeln beläuft sich auf 1,250 x 625 x 50 mm. Auf Anfrage liefert Sonatech auch andere Plattengrößen.


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Anzeige


Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de