Anzeige

Außenanlagen

Rigolensystem zum Regenwasserspeichern

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Quadratisch, stabil und nachhaltig ist das Graf EcoBloc Inspect Rigolensystem. Die Versiegelung großer Flächen unterbricht den natürlichen Wasserkreislauf. Produkte zum Regenwassermanagement vermeiden eine Überlastung der Abwasserkanäle und beugen damit Überflutungen vor. Zur Versickerung und Rückhaltung des Regenwassers werden heute Speichersysteme aus Kunststoff, sogenannte Füllkörperrigolen, sehr erfolgreich eingesetzt. Das neue EcoBloc Inspect Rigolensystem überzeugt vor allem durch die einfache Montage der Module. Zur Regenwasserversickerung und -rückhaltung bestens geeignet, entspricht das Rigolensystem in der Größe 420 l gängigen Außenabmessungen von 80 x 80 x 66 cm. Dank des quadratischen Grundmaßes bieten die Module planerische Freiheit und können individuell an die örtlichen Gegebenheiten angepasst werden. Die mögliche Verlegung in bis zu sieben Lagen bei einer maximalen Einbautiefe von 5 m spart beim Einbau Fläche und Kosten. Bei hohen Grundwasserständen bietet sich der Graf EcoBloc Inspect 230 l mit einer Einbautiefe von nur 60 cm als Lösung an. Verarbeiter schätzen die einfache Handhabung beim Transport und der Montage. Durch die vormontierten Module wird wenig Zubehör und Werkzeug benötigt. Dank der integrierten Zentrierung müssen die Module nur noch horizontal verbunden werden.

Die Stirnseiten der Rigole werden mit Endplatten verschlossen. So kann das System an allen Seiten über definierte Anschlussflächen mit Rohrdimensionen bis DN 200 verbunden werden. Für Rohrquerschnitte bis DN 500 steht eine optionale Adapterplatte zur Verfügung. Aufgrund der stabilen Konstruktion ist das Graf EcoBloc Inspect Rigolensystem von einem LKW bis SLW 60 befahrbar.

Der Graf EcoBloc Inspect überzeugt durch eine Nutzungsdauer von 50 Jahren unter Berücksichtigung einer zweifachen Sicherheit. Zur dauerhaft hohen Versickerungsleistung trägt auch der integrierte Inspektionskanal bei. Der Graf EcoBloc Inspect ist mit gängigen Inspektionskameras DN 200 inspizierbar. Zudem können die Module bei Bedarf mit hohem Druck gespült werden.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Anzeige


Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de