Startseite » Specials » Außenanlagen »

Außenanlagen: Plattenverlegung auf Terrassen- und Stelzlager

Außenanlagen
Plattenverlegung auf Terrassen- und Stelzlager

Außenanlagen: Plattenverlegung auf Terrassen- und Stelzlager. Bild: Eurosystem
Bild: Eurosystem
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Auch versetzte Fugen sind möglich mit dem Stelzlager PLV50/75 als PLV50/75-T-Fuge für Natursteinplatten. Voraussetzung für die lose Verlegung von Naturstein, Betonwerkstein, keramischen Platten oder auch Holz auf Terrassenlagern ist ein fester Untergrund mit einem 1- bis 5-prozentigen Gefälle. Die Stelzlager werden jeweils unter der Kreuzfuge von vier Platten angeordnet, so dass eine Platte mit einer Ecke auf je einem Plattenauflager von vier Stelzlagern liegt. Bei Verlegung mit versetzter Fuge (Läuferverband, römischer Verband) wird entweder ein Fugenabstandhalter entfernt, halbinvertiert verlegt oder das höhenverstellbare Stelzlager PLV50/75-T-Fuge verwendet. Mit Ausgleichsscheiben (AS-Serie), die man halbieren und vierteln kann, lassen sich einzelne Lagerpunkte oder alle vier Lagerecken individuell in der Höhe anpassen. So werden das Gefälle des Untergrunds und die Unebenheiten der einzelnen Platten ausgeglichen. Diese werden entsprechend ihrer Form auf die Abstandhalter gesteckt, um ein Verrutschen zu verhindern.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de