Außenanlagen

Kräftiges Rot für Kunststoffbeläge

Bild: Polytan
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Mit deutlich höherer Farbintensität: Bis vor wenigen Jahrzehnten noch wurden Kunststoffbeläge in Leichtathletikstadien und -Trainingsanlagen ausschließlich in klassischem „Laufbahn-Rot“ installiert. Seit einigen Jahren erfreuen sich aufsehenerregendere Farben bei Laufbahnen, Allwetterplätzen und Fallschutzböden immer größerer Beliebtheit. So erhielt beispielsweise das Olympiastadion Stockholm 2014 eine Rundlaufbahn aus Polytan PUR mit blauen Teilflächen in den Sektoren. In einer preisgekrönten Münchner Grundschule setzt eine Laufbahn in strahlendem „Maigrün“ architektonische Akzente. Neben zahlreichen verschiedenen Grün- und Blauvarianten feiert nun auch die Farbe Rot ihr Comeback als neue Trendfarbe – bei Polytan mit der Produktneuheit Polytan Chili red. Der kräftige und brillante Rotton punktet gegenüber dem klassischen Ziegelrot mit einer deutlich höheren Farbintensität. Sowohl gieß- als auch schüttbeschichtete Kunststoffbeläge des Sportbodenherstellers sind in Polytan Chili red erhältlich, wodurch Rundlaufbahnen, Schulhöfe, Spielplätze und Multifunktionsflächen durch die hohe Strahlkraft der Farbe gleichermaßen „zum Leuchten“ gebracht werden können. Wie alle Farben von Polytan ist die neue Sonderfarbe farbecht und UV-stabil und behält seine kräftige Brillanz über Jahrzehnte. Im Bild ist der neue, kräftige und brillante Rotton Polytan Chili red (links) im direkten Vergleich zur traditionellen Laufbahnfarbe Ziegelrot (rechts) zu sehen.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Anzeige


Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de