Außenanlagen

Infrarotbänke

Sitzbank mit integrierter Sitzflächenheizung. Bild: Erlau
Erlau hat beheizbare Sitzbänke entwickelt. Damit kann man auch in kalten Jahreszeiten angenehm auf Parkbänken sitzen. Die in das wetterfeste Schichtholz integrierte Infrarot-Sitzflächenheizung macht die Rast im Freien auch bei frostigen Graden möglich. „So wird beispielsweise bei einer Umgebungstemperatur von -12 Grad Celsius eine Temperatur der Holzoberfläche von +5 Grad Celsius erreicht. Zusammen mit der Stauwärme ergibt sich daraus eine Sitzwärme von +20 Grad Celsius“, erklärt der Hersteller. Die Infrarotbänke wurden u.a. für den Einsatz in Reha-Zentren, Kurbetrieben, Thermalbädern, Wartebereiche an Haltestellen sowie Wintersportgebieten entwickelt. Die von Designer Magnus gestalteten, TÜV-geprüften Bänke sind in mehreren Farben lieferbar.

bba-Infoservice 642

Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Anzeige


Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de