Startseite » Sonnenschutz | Rollladen »

Intelligenter Antrieb für außenliegenden Sonnenschutz

Produkte Sonnenschutz | Rollladen
Intelligenter Antrieb für außenliegenden Sonnenschutz

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Raffstore-Antrieb mit integrierter Intelligenz: Geiger Antriebstechnik und Rademacher Geräte-Elektronik haben gemeinsam einen nach eigener Aussage einzigartigen intelligenten Antrieb für außenliegenden Sonnenschutz entwickelt. Raffstoren sind immer häufiger erste Wahl, wenn es um energieeffizienten Sonnen- und Blendschutz und um nachhaltige Tageslichtnutzung geht. In Bürogebäuden und im Objektgeschäft, aber auch im privaten Wohnungsbau sorgen sie für gutes Lichtambiente und Raumklima bei gleichzeitiger Einsparung von Energie- und Heizkosten. Besonderer Komfort und optimale Energieeffizienzwerte ergeben sich aus einer automatisierten, jahreszeitlich angepassten Steuerung der Raffstore-Lamellen, z. B. durch KNX-Anbindung. Der X-Line Raffstore-Antrieb ist einfach und kostensparend zu installieren. Der neue Motor kommt ohne externen Aktor aus, da er – laut Rademacher – der weltweit erste Raffstore-Antrieb mit integrierter KNX-Schnittstelle ist. Mit dieser Entwicklung haben Geiger und Rademacher ihre technologischen Kompetenzen gebündelt und bieten gemeinsam intelligente Raffstore-Antriebstechnik für die anspruchsvolle KNX-Gebäudeautomation an. Das Angebot ist auch für Fachpartner der Gebäudeautomatisierung interessant, die für bestimmte Projekte im Objektgeschäft maßgeschneiderte Sonderanfertigungen benötigen. Bisher einzigartig: Bei diesem Raffstore-Antrieb sitzt die Intelligenz direkt in der Platine. Damit entfällt der Einbau eines gesonderten KNX-Aktors wie bislang erforderlich. Dies minimiert den Verkabelungsaufwand und spart Platz im Verteilerkasten bei kostensparender Installation. Mit der integrierten Intelligenz ist zudem ein direktes Feedback garantiert, so dass sich eine Referenzfahrt zur Laufzeitmessung erübrigt. Der Antrieb kann klassisch direkt oder über Bus angesteuert und überwacht werden. Es erfolgt die unmittelbare Rückmeldung von Position und eventueller Störung an die KNX-Gebäudeautomation. Auch die exakte Positionsanfahrt für einheitliche Fassadenansichten ist damit bequem zu realisieren, in Behang- wie Lamellenposition.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Tags
Unsere Top-3-Projekte des Monats
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de