Großzügige Glasflächen mit filigranen Schiebetüren sind gefragt

Hebe-Schiebetüren

Großflächig filigran schieben

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Besonders großzügige Glasflächen mitsamt weitläufigen, möglichst filigranen Schiebetüren sind gefragt − oft mit Verglasungen bis unmittelbar auf die Schwelle.

Hebe-Schiebe-Türen gehören seit längerem zu den gefragten Bauelementen, da sie optisch eine besonders gelungene Verbindung von Innen- und Außenbereich erzielen und den Raum hin zum Garten, zur Terrasse oder zum Balkon sehr weit öffnen können. Obendrein lassen sich die Elemente mit komfortablen Bedienfunktionen ausstatten. Denn gerade bei großzügig dimensionierten Balkon- und Terrassentüranlagen definiert sich Raumkomfort nicht nur über Ästhetik, Design und Offenheit, sondern auch darüber, dass sie sich bequem öffnen und schließen lassen und damit allen Bewohnern in jeder Lebenslage gerecht werden.

Schwere Flügel sanft stoppen: Im Holz- und Aluminium-Holz-Segment bietet Kneer-Südfenster, Anbieter hochwertiger Fenster und Haustüren, bei Hebe-Schiebe-Türen eine vollständig verdeckt liegende Soft-Close-Funktion an. Mit ihrer Hilfe werden auch schwere Flügel von großen Schiebetüren bei der Bewegung in die Endstellung sanft abgebremst. Neben einer Steigerung des Komforts gewährleistet dies auch ein Mehr an Sicherheit.
Schwellfreie Übergänge
Das Unternehmen bietet Planern, Handwerkern und Endkunden bereits seit Jahren schwellenfreie Übergänge nicht nur bei Haustüren, sondern auch bei Balkon- und Terrassentüren an. In den Bereichen Holz- und Aluminium-Holz setzt Kneer beispielsweise auf einen barrierefreien Übergang mit einer Schwellenhöhe von lediglich 5 mm bei gleichzeitig hoher Schlagregendichtheit. In Verbindung mit diesen barrierefreien Schwellen ermöglichen die energieeffizienten Hebe-Schiebe-Systeme mit motorischer Bedienung jederzeit einen sicheren und leichten Zugang zu Balkon und Terrasse.
Das gilt auch für extrem breite, raumhohe Hebe-Schiebe-Türen aus Holz und Aluminium-Holz, die trotz maximaler Öffnungsweiten leicht zu bedienen sind. In allen Materialien und Materialkombinationen werden passivhaustaugliche Hebe-Schiebe-Systeme angeboten. Bei großen Formaten sind vor allem schmale Ansichtsbreiten und ein geradliniges Design gefragt. Diesen Fenster-Trend setzt Kneer-Südfenster nach individuellen Wünschen um – beispielsweise mit erhöhtem Einbruchschutz in RC-2-Klasse. Zum Produktportfolio gehören darüber hinaus Parallel- und Falt-Schiebetüren.
Filigran: Pfosten-Riegel-Konstruktion
Für filigrane Glasfassaden hat das Unternehmen eine Gesamtlösung im Aluminium-Holz-Segment entwickelt. In puristischem Design lassen sich mit den Systemen AHF 95 ART und AHF 115 ART neben Fenstern und Hebe-Schiebe-Türen auch Pfosten-Riegel-Konstruktionen mit großen Glasflächen realisieren. Die Aluminium-Schale erzielt dank geringer Abschrägung eine moderne, kantige Optik mit flächenversetztem Flügel. Die Pfosten-Riegel-Fassade im ART-Design eignet sich für großflächige Verglasungen im Ein- und Zweifamilienhausbau und für den Objekt- und Gewerbebau. Bis zu zwei Geschosse und maximal 6 m Höhe lassen sich als transparente Fassade gestalten.
Transparenz und Raumkomfort
Einen ganz besonderen Blickfang bietet die Hebe-Schiebe-Tür AHF 115-SKY ART mit Verglasung bis unmittelbar auf die Schwelle. Völlig nahtlos ist der Übergang von innen nach außen bei der neuesten Variante Sky Art Plus – mit einer Festverglasung bis in die Schwelle hinein. Die Soft-Close-Funktion sorgt dabei selbst bei schweren Flügeln für hohen Komfort.
Das Aluminium-Holz-Fenster AHF 105 S Integral bietet die Möglichkeit, den Blendrahmen komplett zu überdämmen, so dass fast nur noch Glas in der Fassade sichtbar ist. Das optisch rahmenlose Bauelement erlaubt eine klare Linienführung und hohe gestalterische Freiheit. Selbst große Glasflächen wirken rahmenlos und entsprechend leicht in der Fassade. Bei einer schmalen Ansichtsbreite von Rahmen und Flügel von nur 110 mm ist das Aluminium-Holz-Fenster besoners filigran, auf der Innenseite ist es flächenbündig. Es wird mit einer Bautiefe von 103 mm und drei umlaufenden Dichtungen gefertigt.
Neben technischer und funktionaler Qualität überzeugt das Aluminium-Holz-Fenster AHF 105 S Modern durch ein elegantes Rahmenprofil mit flächenbündigem Flügel sowie gerader und kantiger Innenansicht. Das moderne Design entspricht der Außenkontur und kommt gezielt den Wünschen von Architekten entgegen, die eine puristische Linie verfolgen und diese ohne Kompromisse umsetzen wollen.
Sowohl in der Integral- als auch in der Modern-Variante sind bei Dreifach-Verglasung die inneren und äußeren Gläser mit einer Wärmefunktionsschicht versehen. In der Ausführung mit Holzart Fichte und einer Verglasung Ug = 0,5 mit warmer Kante erzielen sie Passivhaus-Niveau. Die Hebe-Schiebe-Türen lassen sich auf Wunsch auch so ausführen, dass beide Flügel zu öffnen sind, wodurch sie sehr flexibel als Ausgänge genutzt werden können.
Thomas Reinhard | jo

Mehr zum Thema Schiebetüren finden Sie auf unserer bba-Themenseite »
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de