Startseite » Sanitär » Badausstattung »

Floating: Schweben im Wasser

Badausstattung Produkte
Floating: Schweben im Wasser

Floating: Schweben im Wasser
Mit ihren Abmessungen ( 2 x 1 m ) ermöglicht die Wanne ausgestrecktes Liegen. Bild: Kaldewei
Wellnessfreunde schätzen das u.a. aus Hotels und Thermalbädern bekannte Floating. Wer in diesem Schwebezustand gerne auch zu Hause genießen möchte, kann sich das Entspannungserlebnis ebenso ins eigene Badezimmer holen. Denn Dank ihrer Größe kann die Badewanne Bassino von Kaldewei zum freien Schweben im Wasser genutzt werden. Das Wort Floating bedeutet schweben, und der Name ist Programm. Denn bei dieser Anwendung trägt das konzentrierte Salzwasser Entspannungssuchende scheinbar schwerelos auf seiner Oberfläche. Floating im warmen Wasser sorgt für eine gleichmäßige Atmung und lockert die Muskulatur. Dadurch wird die erwünschte Tiefenentspannung erreicht. Voraussetzung hierfür ist eine komplett ausgestreckte Liegeposition. Diese ist bei der Badewanne Bassino gegeben: Bereits durch ihre geradlinige Innenform vermittelt sie ein großzügiges Platzangebot. Mit ihren Abmessungen von zwei auf einen Meter ermöglicht die Wanne ausgestrecktes Liegen und Bewegen. Um einen optimalen Schwebeeffekt zu erreichen, wird das mitgelieferte Kissen als Nackenstütze platziert. Alle, die beim heimischen Floaten nicht auf das salzhaltige Wasser wie im Thermalbad verzichten möchten, müssen sich beim Bassino keine Sorgen über die Verträglichkeit von Salz und Wannenoberfläche machen. Wie alle emaillierten Duschflächen und Badewannen dieses Herstellers besteht der Bassino aus Stahl-Email 3,5 mm. Das Material ist sehr robust, farbecht und leicht zu reinigen. Überzeugt von der Qualität und Langlebigkeit gibt der Hersteller 30 Jahre Garantie. Für die Entspannung nach dem Floaten bietet Kaldewei mit seiner Relaxliege eine Wellnessinsel. Die Liege besteht aus drei handgenähten Polsterelementen in Lederoptik. Dieses Wasser abweisende Material hat sich auf exklusiven Segelyachten bewährt. Die Elemente der Relaxliege können in Kombination oder einzeln genutzt werden. Sie lassen sich über Druckpunkte miteinander verbinden, so dass eine großzügige Liegefläche entsteht, die sich – an den Ecken der Badewanne fixiert – über die gesamte Wanne ausbreitet und mit einem zusätzlichen Kissen zu einer einladenden Ruheebene wird.

Tags
Unsere Top-3-Projekte des Monats
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de