Startseite » News »

»Woody Award« geht zum dritten Mal an Mocopinus

Innovationspreis Holz
»Woody Award« geht zum dritten Mal an Mocopinus

Das Unternehmen Mocopinus wurde zum dritten Mal in Folge mit dem »Woody Award« für eine herausragende Produktinnovation geehrt – ein Rekord. 38 Unternehmen aus Holzindustrie und Holzhandel hatten hatten sich mit neuen Ideen, Konzepten und Produkten um den »Woody Award 2021« beworben.

Mocopinus überzeugte die Jury mit der Entwicklung von schwer entflammbaren Vollholzprofilen, die Brandsicherheit und Nachhaltigkeit sowie ein attraktives Design in einer Systemlösung vereinen. Die neue Produktserie »Proteco25« für den Objektbau bietet einen hochwirksamen Brandschutz. Die Vollholzprofile werden dazu werkseitig zweifach mit Brandschutzfarbe veredelt und mit einem speziell für die Kesseldruckimprägnierung entwickelten Feuerschutz-Salz auf Basis von Phosphor-Verbindungen behandelt.

Die Vollholzprofile bietet Mocopinus in viefältigen Designdekoren an. Dazu gehören drei Oberflächenvarianten – gehobelt, strukturiert und microgeriffelt –, sechs Farben und drei Töne. Auch Sonderanfertigungen werden auf Wunsch gefertigt. Das bietet Freiräume für eine individuelle Gestaltung. Besonders geeignet ist »Proteco25« für die moderne Architektur von Objektbauen. Weitere Informationen finden Sie unter www.mocopinus.com »

Rauchschwarz karbonisiert

»Woody Award 2021«

Der »Woody Award 2021« wurde auf dem Branchentag Holz 2021 in Köln vom Gesamtverband Deutscher Holzhandel e.V. (GD Holz) verliehen. In vier Kategorien ermittelte die Jury insgesamt acht Preisträger.

„Wir freuen uns sehr, dass wir auch dieses Jahr wieder in der Kategorie »Innovatives Produkt« prämiert wurden«, so Mocopinus-Geschäftsführer Ulrich Braig. »Diese renommierte Auszeichnung dokumentiert erneut unsere Innovationsführerschaft im Hobelwarenbereich.«

Zur Jury gehörten in diesem Jahr …

  • Jens Blume (Blume Holz- und Bauelemente Fachmärkte, Bad Arolsen),
  • Toni Grimmeisen (meinBodenbelag.de GmbH, Neresheim-Elchingen) sowie
  • Hein Denneboom (GD Holz, Berlin) sowie
  • Josephine Bartz (GD Holz, Berlin).

Weitere Informationen zum Preis finden Sie unter www.woodyaward.de »


Mehr zum Thema

MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de