Startseite » News »

Allgäuer Baufachkongress im Januar 2020 in Oberstdorf

»Bau mit an der Zukunft«
Allgäuer Baufachkongress 2020 in Oberstdorf

Von Mittwoch, 15. Januar, bis Freitag, 17. Januar 2020, findet in Oberstdorf der 14. Allgäuer Baufachkongress statt. Zahlreiche Vorträge hochkarätiger Referenten zu aktuellen Themen stehen wieder auf dem Programm. Veranstaltet wird der Baufachkongress von Baumit.

2020/2030 – wie leben, arbeiten und wohnen wir?

Fachhandwerker, Architekten, Wissenschaftler und Vertreter aus dem Fachhandel sowie der Wohnungswirtschaft werden auf dem Kongress über die (digitalen) Zukunftsthemen informiert.

So berichten die hochkarätigen Redner über Zukunftstrends, die sich bereits heute abzeichnen: u.a. digitales Planen, Bauen und Betreiben (BIM) – beleuchtet aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Zudem geben sie Impulse für zukünftige Wohnkonzepte oder zeigen Modelle auf, wie Mitarbeiter im digitalen Zeitalter arbeiten.

Fachvorträge, Diskussionen und praktische Anwendungsbeispiele aus dem breit gefächerten Angebot des Bauhandwerks und aller Randgebiete runden das Programm ab.

Schwerpunkte je Veranstaltungstag

Den Auftakt bildet am Mittwoch mit dem Zukunftstag Udo van Kampen – Journalist und langjähriger Leiter des ZDF-Studios in Brüssel und New York – mit einem Blick auf die Entwicklungen in Europa und Deutschland. Die weiteren Inhalte an diesem Tag sind das Thema Künstliche Intelligenz (KI), Einflüsse auf die (Wohn-)Gesundheit, Farbtrends sowie Verkaufs- und Marketingthemen.

Am Donnerstag konzentriert sich der Baupraxistag auf zukunftsweisende Wohnkonzepte, aktuelle Entwicklungen und Normen sowie Schadensvermeidung. Eine erstklassig besetzte Redner-Riege erwarten die Besucher des Vortragsblocks rund um das Humboldt Forum/Berliner Schloss, mit Hintergrund-Informationen über die Rekonstruktion aus Sicht der Baubeteiligten.

Den Abschluss bildet der Unternehmertag am Freitag mit aktuellen Rechtsthemen sowie einem etwas anderen Blick – nämlich dem eines Strafverteidigers – auf Führung und Werte. Auch Besonderheiten der Start-ups stehen auf dem Programm. Das traditionelle Abschluss-Highlight bildet 2020 Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der Geschäftsführung des Fußball-Bundesligisten BVB, mit der Frage, ob Erfolgt planbar ist.

Erweiterung der Partner-Angebote

Namhafte Industrie-, Dienstleister- und Medienpartner finden sich in der erweiterten Partner-Ausstellung und stellen Werkzeuge zur Verkaufsunterstützung oder Digitalisierung in der Praxis vor.

Das ausführliche Programm zum Allgäuer Baufachkongress liegt ab Oktober 2019 online vor. Zeitgleich ist das Portal zur Anmeldung freigeschaltet.

MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de