Startseite » Metall »

Matt oder funkelnd mit langanhaltender Farbbeständigkeit

Fassaden Metall Produkte
Matt oder funkelnd mit langanhaltender Farbbeständigkeit

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Hohe UV-Beständigkeit, Langlebigkeit und mehr Ästhetik: Tata Steel stellt die neue Generation seines bandbeschichteten Stahls Colorcoat Prisma für die Gebäudehülle vor. Die Weiterentwicklung für Dach- und Fassadenbekleidungen aus Metall basiert auf einer innovativen Dreischicht-Technologie und sorgt für hohe UV- und Farbbeständigkeit sowie einen höheren Glanzgrad und eine verlängerte Lebensdauer der gesamten Gebäudehülle. Aufgrund dieser verbesserten Eigenschaften hat der Stahlhersteller seine Confidex Produktgarantie auf bis zu 40 Jahre erweitert. Das neue 3-Schichtsystem kombiniert einen sehr guten Korrosionsschutz auf Basis des feuerverzinkten Galvalloy Trägermaterials mit langanhaltender UV- und Farbbeständigkeit durch modernste Klarlacktechnik.

Die neue Generation von Colorcoat Prisma bietet mit neuen Farbtönen Architekten und Planern eine erweiterte und optimal auf Fassaden abgestimmte Auswahl. Mit „Elements“ enthält die Palette jetzt auch funkelnde, perlmuttartige Oberflächen, während „Matt“ den immer beliebter werdenden Trend nach reduzierten Glanzgraden aufgreift. Daneben wurden in den Farbbereichen „Solid“ und „Special Metallics“ auch einige Kundenwünsche berücksichtigt. Sie enthalten jetzt neue Töne wie „Ariana“, ein erdiges Bronzemetallic und „Sargasso“, einen tiefdunklen Blauton. Mit dieser erweiterten Farbpalette eignet sich Colorcoat Prisma ideal für viele Anwendungen in der Bauindustrie und insbesondere für Objekt- und Industriebau mit einer besonderen Ästhetik.

Colorcoat Prisma wurde weltweit an mehr als sieben Standorten in unterschiedlichen Klimazonen wie Florida, Malaysia und Singapur ausgiebig getestet. Bei beschleunigten Lichtbeständigkeitstests mit künstlichen UVA-, UVB- und Xenonstrahlen zeigte das Produkt eine signifikante Verbesserung der UV-Beständigkeit und damit der Farbretention. In der 50-jährigen Geschichte bandbeschichteter Stahlprodukte von Tata Steel wurde Colorcoat Prisma durch zahlreiche unabhängige Institute getestet und zertifiziert. Dazu gehören das British Board of Agrément (BBA), die polnische ITB und US-amerikanische ASTM. Außerdem wurde es nach russischen GOST-Standards zertifiziert und besitzt das Übereinstimmungszeichen für die bauaufsichtliche Zulassung in Deutschland.

Mit Colorcoat Prisma können nicht nur langlebige und ästhetische Gebäudehüllen geschaffen werden. Sie sind gleichzeitig REACH konform und erfüllen auch die hohen Anforderungen zur LEED-Zertifizierung für nachhaltiges Bauen. In Deutschland wird Colorcoat Prisma durch die marktführenden Colorcoat Supply Chain Partner von Tata Steel am Markt angeboten.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de