Startseite » Metall »

Dampfsperrbahnen als Schutz vor Feuchtigkeit und Radon

Dampfsperrbahnen
Doppelt effektive Dampfsperre

Dampfsperrbahnen als Schutz vor Feuchtigkeit und Radon: Die Alutrix 600 und Alutrix FR Dampfsperrbahnen von Carlisle CM Europe schützen doppelt. Bild: Carlisle CM Europe
Bild: Carlisle CM Europe
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Schutz gegen Feuchtigkeit und Radon: Die kaltselbstklebenden Alutrix 600 und Alutrix FR Dampfsperrbahnen von Carlisle CM Europe bestehen aus einer Aluminium-Verbundfolie mit reißfester Glasgelegeeinlage. Sie sind sofort begehbar und durchtrittfest. Ohne zusätzliche Grundierung können die Dampfsperrbahnen windsogsicher auf den Obergurten von Stahlprofilblechen verlegt werden. Aber auch auf Untergründen aus gespundeter Holzschalung oder aus Holzwerkstoffen lässt sich Alutrix nach Grundierung mit FG 35 verkleben. Der Nahtverschluss wird ebenfalls selbstklebend hergestellt und gewährleistet eine praktisch dampfdichte Ausbildung der Dampfsperrbahnen, auch innerhalb bauphysikalisch hoch belasteter Konstruktionen. Neben der Dampfsperrfunktion (sd-Wert 1 500 m) bildet sie gleichzeitig eine luftdichte Schicht gemäß der Energieeinsparverordnung (EnEV).

Flächenverklebung, Detailausbildung oder Nahtfügung der Dampfsperrbahn erfolgen ohne Einsatz einer offenen Flamme. Da Alutrix FR selbst auch nur einen geringen Heizwert von ≤10 500 kJ/m² bzw. einen Brennwert von ≤ 11 600 kJ/m² besitzt, erfüllt sie alle Anforderungen für brandlastarme/brandlastreduzierte Dampfsperrbahnen gemäß DIN 18234 bzw. Industriebaurichtlinie sowie den FM Standard Class No. 4470. Zudem bieten die Bahnen einen effektiven Schutz gegen das Eindringen von Radon in Innenräume.

Mehr zum Thema:

https://www.bba-online.de/fachthemen/gebaeudehuelle/abdichtung-erdberuehrter-bauteileung/

 

 


Mehr zum Thema Metall


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de