Startseite » Holzbau »

Schwerlastverbinder

Holzbau Produkte
Schwerlastverbinder

Wirtschaftliche und konstruktiv interessante Holzverbinderlösung für den Ingenieurbau. Bild: Knapp
Mit dem Megant Holzbauverbinder bietet Knapp eine innovative Systemlösung für Kräfte bis 300 kN an. Auf Kundenwunsch sind individuelle Lösungen für noch höhere Lasten, Stahl- oder Betonanschlüsse mit ca. 500 kN möglich. Das Besondere ist, dass der Schwerlastverbinder einfach von allen Richtungen eingehängt werden kann – so können Pfetten oder Nebenträger auch von unten, oben und seitlich in Position gebracht werden. Neben dem kurzen Einhängeweg ist der leichte Verbinder aus hochfestem Aluminium in wenigen Minuten fugendicht verspannt. Der hohe Vorfertigungsgrad ermöglicht eine sehr schnelle Montage. Oft müssen Verbindungsstücke vertikal eingefädelt werden, so dass die Binder zunächst mit Kran bis zu 0,5 m höher gehoben und dann lotrecht eingerastet werden müssen. Dabei verkanten diese gern, da genaues paralleles Absenken mit Kran nicht möglich ist. Bei diesem Verbinder hingegen genügen 2 cm Einhängeweg. In Standardgrößen verfügbar, ist dies eine wirtschaftliche und konstruktiv interessante Verbinderlösung für den Ingenieurholzbau.


Mehr zum Thema Holzbau
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de