Startseite » Heizung »

Trittschallgedämmtes Fußbodenheiz- und Kühlsystem

Heizung Produkte Schallschutz
Trittschallgedämmtes Fußbodenheiz- und Kühlsystem

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Nachhaltige Alternative: Fußbodenheizungen bieten nicht nur hohen Komfort, sie sind auch besonders energieeffizient. Das Fußbodenheiz- und Kühlsystem Uponor Klett Silent verfügen zudem über eine nachhaltige Dämmung durch den Einsatz von Steinwolle. Dazu kommt eine gute Trittschalldämmung.

Umweltfreundlich: Als Rohstoffbasis für Steinwolle dient v. a. Diabas, daneben Kalkstein, Zement und ca. 30 % Recyclingsteine.

Sicher: Steinwolle ist nicht brennbar und kann nicht schimmeln.

Leise: Eine Steinwolldämmung bietet besonders hohen Schallschutz im niederfrequenten Bereich – etwa bei Gehgeräuschen.

  • Individuell: Freie Raumgestaltung mit Flächenheizung.

Steinwolle bietet durch den hohen Anteil an eingeschlossener Luft sehr gute Dämmeigenschaften – das gilt für Wärme- und Schallschutz. Damit ist das Material besonders für den Wohnungsbau im Ein- und Mehrfamilienhaus geeignet: Systeme wie Uponor Klett Silent liefern geprüften Trittschallschutz und reduzieren so die Übertragung von beispielsweise Gehgeräuschen nachweislich. Ein weiterer Vorteil des Materials: Steinwolle ist im Vergleich zu anderen Dämmstoffen nicht brennbar und gehört gemäß DIN 4102–1 zur höchsten Baustoffklasse A1. Gegen Schimmel und Fäulnis ist das Material zusätzlich resistent.

„Wer sich für eine Fußbodenheizung in Kombi mit einer Dämmung aus Steinwolle entscheidet, handelt gleich doppelt nachhaltig. Denn die Herstellung von Steinwolle ist ressourcenschonend und praktisch abfallfrei“, erklärt Udo Strache, verantwortlich für Produkt- und Anwendungstechnik sowie Marketing bei Uponor . Als Rohstoffbasis dient hauptsächlich Diabas, daneben kommen Kalkstein, Zement und ca. 30 % Recyclingsteine (z.B. Produktionsabfälle) zum Einsatz. Es werden somit fast ausschließlich natürliche und ausreichend verfügbare heimische Rohstoffe verwendet. Dabei kann aus einem Kubikmeter Rohstoff mehr als das Hundertfache an Dämmstoff gewonnen werden. Das macht Steinwolle zu einer nachhaltigen Dämmalternative.

Leicht zu verlegen: Uponor Klett Silent lässt sich ohne weiteres Zubehör sogar allein montieren. Die mit einem Klettband umwickelten Rohre kann der Installateur schnell, einfach und zuverlässig mit leichtem Fußdruck auf der Verlegeplatte mit integrierter Steinwolldämmung fixieren – ein aufgedrucktes Verlegeraster dient dabei als Orientierung. Korrekturen sind jederzeit möglich. Das System ist somit nicht nur nachhaltig, sondern auch äußerst flexibel.

Letztendlich profitiert der Nutzer von einer Flächenheizung durch folgende Vorteile:

  • Verbessertes Klima durch Flächenheizung ohne trockene Heizungsluft oder Feuchtigkeit,
  • Individueller Look mit jedem Bodenbelag,
  • Heizen und Kühlen in einem System,
  • Kombinierbar mit Wärmepumpe oder erneuerbaren Energiequellen.


Mehr zum Thema Schallschutz



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de