Startseite » Heizung »

Hellstrahler-Hallenbeheizung mit Verbrennungsluftanpassung

Heizung Produkte
Hellstrahler-Hallenbeheizung

Hellstrahler-Hallenbeheizung mit Verbrennungsluftanpassung. Bild: Schwank
Bild: Schwank
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Jetzt mit Verbrennungsluftanpassung: Das Unternehmen Schwank präsentierte auf der diesjährigen Fachmesse ISH in Frankfurt u.a. die neue Hellstrahler-Generation „evoSchwank+“. Die neue Geräteserie kombiniert erstmals einen optimal abgestimmten Gas-Luft-Verbund mit einem vollisolierten Hochleistungsstrahler und bündelt beides in einem Gerät. Damit verabschiedet sich Schwank bei dieser Baureihe von atmosphärischen Brenner und setzt auf das Gas-Luftverbundprinzip, symbolisiert durch das Plus am Ende des Namens. Das vollvermischende System garantiert nach Herstellerangaben über alle Modulationsbereiche „eine perfekt saubere Verbrennung im Low-NOx-Bereich bei durchweg konstanten Wirkungsgraden“. Ein weiterer Pluspunk: Die „evo“-Serie kann auch bei sehr niedrigen Anschlussdrücken ab 20 mbar zum Einsatz kommen. Ein weiterer Mehrwert ist die Flammstabilität bei Windlast. Werden die Hellstrahler beispielsweise in zugigen Bereichen oder im Außenbereich eingesetzt (Torbereiche, Sportstätten etc.) bedarf es keiner zusätzlichen Windabschottung mehr. Wie alle Infrarotstrahler dieses Herstellers sind auch die „evoSchwank+“ serienmäßig stufenlos modulierend und können auch nahtlos in die vorhandene Gebäudeinfrastruktur integriert werden.


Mehr zum Thema Heizung


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de