Startseite » Heizung »

Deckenstrahlheizungen: Optimal für Schulen und Kitas

Heizung Produkte
Deckenstrahlheizungen: Optimal für Schulen und Kitas

Raum mit hinterlüfteter Decke. Bild: Best
Bild: Best
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Gute Raumakustik, Behaglichkeit und Sparsamkeit sind einige der Pluspunkte von Deckenstrahlheizungen. Gerade in Schulen und Kindertagesstätten bietet diese Art der Wärmeverteilung optimale Lern- und Aufenthaltsbedingungen. Die Klassenzimmerheizung von Best punktet zudem auch mit ihrer schnellen Regelbarkeit. Die Heiz-Kühlelemente HKE reagieren nach Angaben des Herstellers schneller als andere Systeme und heizen somit besonders effizient sowie umweltfreundlich. Zudem lassen sie sich mit allen modernen Wärmeerzeugern kombinieren. Für Schulräume und Kindergärten ist darüber hinaus von Bedeutung, dass mit Hilfe der HKE eine bessere Raumakustik erzielt wird. Für diese als Nachhalldämmung bezeichnete Eigenschaft werden gelochte Deckenplatten genutzt. Sie sind werkseitig mit einer Wärmedämmung aus Mineralwolle auf Alu-Gitterfolie kaschiert versehen. Die Reduzierung der Lärmbelastung im Schulalltag konnte u. a. am Beispiel der Kaufmännischen Schulen Tecklenburger Land belegt werden. Eingesetzt werden die HKE in den Varianten CS oder EL. Die HKE-CS weisen eine Paneelstruktur auf, die HKE-EL eine glatte Sichtfläche. Beide Ausführungen sind mit nur 10,8 kg/m² leicht, so dass sie problemlos in neue und bestehende Deckenkonstruktionen eingebunden werden können. Dabei kommt die Integration in Rasterdecken ebenso in Frage wie der Einsatz von Deckensegeln. Das geringe Gewicht resultiert aus der Materialwahl – Kupferrohre verpresst in eloxierte Wärmeprofile aus Alu-Strangguss auf 1 mm dickem Aluminiumblech. Durch die niedrige Aufbauhöhe von 60 mm (HKE-EL) und 75 mm (HKE-CS) lassen sich die Elemente in jede Decke integrieren. Ein weiterer Vorteile der „Heizung von oben“ ist die Luftreinheit durch die Verminderung von Staub- und Keimaufwirbelungen wegen geringerer Konvektion.


Mehr zum Thema Heizung


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de