Startseite » Flachdach » Gründach »

Vom Gründach zum Biodiversitätsdach

Gründach Produkte
Vom Gründach zum Biodiversitätsdach

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Erhöhung der Artenvielfalt auf Gründächern: Weitläufige Flächenversiegelungen lassen immer weniger unberührte Natur zurück, wodurch der Lebensraum für Insekten und Vögel schwindet. Zunehmend werden deshalb Gründächer genutzt, um neuen Raum für die Natur in Siedlungen und Städte zu bringen.

Das Unternehmen Optigrün setzt dabei verstärkt auf Biodiversitätsdächer – eine Form des Gründachs mit besonders hoher Artenvielfalt. Eine extensive Dachbegrünung, bei der hauptsächlich bodendeckende Dickblatt-Gewächse eingesetzt werden, lässt sich mit etwas mehr Aufwand in einen noch wertvolleren und vielfältigeren Ort für Tiere und Menschen umwandeln.

„Die Modellierung der Fläche durch verschiedene Substrathöhen ist einer der Biodiversitäts-Bausteine, die wir für diese besondere Form der Dachbegrünung erarbeitet haben“, erläutert Marion Kreutner, Spezialistin für Vegetation bei Optigrün. Dabei wird mit unterschiedlichen Substrathöhen und stellenweisen Aufschüttungen gearbeitet, damit Gräser, Kräuter, Stauden, Sträucher und sogar kleine Bäume gepflanzt werden können. Zudem werden so frostfreie Rückzugsbereiche für Bodentiere geschaffen.

Optigrün hat hierfür eine spezielle Biodiversitäts-Saatgutmischung zur Erhöhung der Artenvielfalt auf Gründächern entwickelt. Sie enthält 55 verschiedene mehrjährige Kräuterarten und hat einen langen Blühzeitraum.

Gründachaufbau ist entscheidend für Biodiversität



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Unsere Top-3-Projekte des Monats
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de