Startseite » Fenster »

Außenfensterbank mit Eckverbindung: schlagregendicht und optisch gut

Fenster Produkte
Eckverbindung für Aluminium-Fensterbank

Außenfensterbank mit Eckverbindung: schlagregendicht und optisch gut dank der Herstellungsweise aus nur einem Aluminiumstück ohne Schweißnaht. Bild: RBB Aluminium
Bild: RBB Aluminium
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Schlagregendicht und optisch gut: Als logische Produktergänzung zum RAG²-System, bestehend aus der Aluminium-Außenfensterbank mit zwei Tropfkantensystemen (FBS 40 und FBS 25), dem Gleitendstück RAG² / RAG² K und Gleitverbinder, hat RBB Aluminium die neue Eckverbinderlösung „RAV“ (RBB-Außeneckverbinder) vorgestellt. Diese Produktneuheit ist schlagregendicht und optisch sehr ansprechend, da sie nach einem speziellen Verfahren aus nur einem Teil gefertigt wird. So ist keine Schweißnaht im Gehrungsbereich mehr sichtbar; der Außeneckverbinder überzeugt durch sein formschönes Design. Dies ist ein entscheidender Vorteil gegenüber herkömmlichen, aufsteckbaren Verbindern für Außen- oder Innenecken. Der Anschluss an die Fensterbank erfolgt mittels Gleitverbinder. Eine einfache und schnelle Montage ist direkt vor Ort problemlos möglich.

Formschöne Außenfensterbank

Als Systemgeber ist RBB Aluminium führend bei stranggepressten Aluminium-Außenfensterbanksystemen und Zubehör. Hierzu zählt u.a. das RAG² Premium System – ob Putz- oder Klinker-Gleitendstück, Gleitverbinder oder Ecklösung. Alle Produkte und Details im „System für Wärmedämmverbundfassaden“ werden ständig überprüft auf die Notwendigkeit einer Anpassung an neue Erkenntnisse.

Das Gleitendstück RAG² K ist die Variante für Klinker- und Sichtfassaden des seit 1999 erfolgreichen und patentrechtlich geschützten RBB Aluminium-Gleitendstückes RAG² für Putzfassaden. Das RAG² K wurde speziell für den Einsatz in Klinker- und Sichtfassaden konzipiert und bietet dem Verarbeiter die notwendige Sicherheit, einen dauerhaft schlagregendichten Anschluss der Fensterbank herstellen zu können. Zugleich bietet das neue Endstück die bekannten Vorteile des RAG², wie der integrierte Dehnungsausgleich, der die thermisch bedingte Bewegung der Aluminium-Außenfensterbank aufnimmt und ausgleicht, sowie die schmale Designkante.
Das RAG² ist ift-Rosenheim geprüft, hierbei wurde ein Ergebnis von 1 950 Pa im nicht hinterlüfteten Einbau erzielt. Lieferbar ist das neue Endstück in allen Eloxal-Oberflächen oder Pulverbeschichtungen.


Mehr zum Thema Fenster


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de