Startseite » Fassaden »

Rustikal im wilden Verband

Neubau eines Studiogebäudes in Zirl in Österreich
Rustikal im wilden Verband

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Das neue Verwaltungs- und Studiogebäude von „Tyrolis Musik“in Zirl, 10 km westlich von Innsbruck, fällt in der ländlich geprägten 8 000-Einwohner-Gemeinde mit seiner Größe aus dem Rahmen. Mit seiner rustikalen Symmetrischen Deckung aus Schiefer lehnt sich der Neubau an das gebirgige Umfeld an. Die Architekten entwarfen eine Fassade mit unterschiedlichen Steinlängen und -höhen im sogenannten wilden Verband.

Anforderung:

Fassadengestaltung in Anlehnung an gebirgiges Umfeld

Lösung:

Symmetrische Deckung im wilden Verband für Schieferfassade


Dipl.-Ing. Gerard Halama | jo

Das neue Gebäude steht an einer belebten Hauptstraße. Für die in diesem Gebäude befindlichen Studio-, Aufnahme-, Büro- und Wohnräume war guter Schallschutz Pflicht und eine technische Herausforderung. Schalldichte Aufnahmeräume höchster Güte sichert unter anderem ein von einem Bauphysiker entwickeltes Raumsystem.

Optik und Funktion

Erd- und Dachgeschoss werden von den übrigen Geschossen zurückgesetzt und strukturieren so den mit Schiefer bekleideten, massiven Gebäudekubus. Wie ein Fels wirkt das Bauwerk, das sich hier in den Bergen harmonisch einfügt. Das Stahlbetontragwerk dahinter musste neben dem geforderten exzellenten Schallschutz natürlich auch hohe Anforderungen an den Wärmeschutz erfüllen. Hinter der Aluminium-Unterkonstruktion der Fassade sorgen dafür bis zu 20 cm Mineralwolle. Die Schieferplatten wurden auf der Alu-UK mit rückseitig eingelassenen unsichtbaren Hinterschnitt-Ankern montiert. Je nach Zuschnitt können die Schiefer bis zu 120 x 50 cm groß sein.

Nach Verlegeplan: Schiefer auf Maß

Die Architekten entwarfen eine Fassade mit unterschiedlichen Steinlängen und Steinhöhen im sogenannten wilden Verband. In Zusammenarbeit mit dem Schieferspezialisten Rathscheck Schiefer aus Mayen wurden die Flächen optimiert und durch die Architekten Verlegepläne erstellt. Rathscheck lieferte die Fassadenschiefer aus eigenen Vorkommen bereits auf exaktes Maß zugeschnitten, inklusive erforderlicher Kantenbearbeitungen und bereits mit den passenden Hinterschnittbohrungen für die Verankerungen.

Die Symmetrische Deckung mit unsichtbaren Hinterschnittankern bietet ein imposantes Bild. Dies gilt besonders bei Sonnenschein, wenn die Bruchsteinkanten Schatten werfen und so voll zur Geltung kommen.


Architektur: Baupuls GmbH, Inzing/A
www.baupuls.at

Dachdecker: frato DACH + GLAS Franz Tomeinschitz GesmbH & Co KG, Hall/A
www.frato.at


Neue Formate halten vermehrt Einzug in die Fassadenarchitektur und bieten durch fortschrittliche Schneide- und Befestigungstechnik individuelle Designmöglichkeiten. Im Gegensatz zu herkömmlichen Schieferdeckarten ist bei der Symmetrischen Deckung keine Höhen- und Seitenüberdeckung der Schiefersteine erforderlich. Daraus lassen sich, je nach gewähltem Format, vielfältige horizontal und vertikal ausgerichteten Fassadenentwürfe realisieren.


Mehr zum Thema Fassaden


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
MeistgelesenNeueste Artikel
Software-Einsatz im Planungsbüro Hüllmann – Architekten & Ingenieure in Delbrück
Strategische Bedeutung

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de