Startseite » Fachthemen » Innenausbau »

Teppichfliesen neu gedacht

Innenausbau
Teppichfliesen neu gedacht

Abhängig von der jeweiligen Freiform der Fliese lässt sich die Kontur des gesamten textilen Bodenbelags frei gestalten. Bild: Vorwerk
Die Vorwerk Teppichfliesenkollektion FreeScale von Hadi Teherani eröffnet in Form, Funktion und Design neue Horizonte in der Raumgestaltung. Sie bricht mit der Konvention der Fliesen-Standardform indem sie neue Formate in spannenden Freiformen ganz ohne rechten Winkel präsentiert. Durch die variantenreiche Form-, Farb- und Materialpalette ergibt sich ein Modulsystem für zahllose, kreative Parkettierungen in zuvor bei textilen Bodenbelägen nicht gekannten Dimensionen. Mit Scale und FreeScale will Vorwerk die Teppichfliese wieder ins Bewusstsein von Architekten und Interieur Designern bringen. FreeScale bietet die drei asymmetrischen Grundformen Chrystal, Mesh und Parttion. Diese sind in jeweils drei unterschiedlichen, hochwertigen Tuftqualitäten erhältlich: Tuft-Schlinge, Tuft-Velours und Tuft-Frisé. So präsentiert jede Fliesengrundform bereits drei unterschiedliche Varianten. 16 architekturnahe, dezente Töne aus den Grauwelten Cold, Neutral, Warm und aus den Farbwelten Violet, Blue, Petrol und Olive ergänzen das Angebot. Allein die Grundformen Chrystal, Mesh oder Partition in uni verlegt ergeben ein ungewöhnlich, dezentes Dessin, ohne monochrom auszusehen. Stellt man den Textilboden aus einem Mix unterschiedlich farbiger Fliesen zusammen, formieren sich völlig neue Muster. Es entstehen Möglichkeiten für unzählige neue Bilder auf dem Boden. Dem Experimentieren sind dabei keine Grenzen gesetzt: Jeder Boden kann zum Unikat werden. Aber nicht nur die Bodenmuster sind frei wählbar. Während man bisher bei der Verarbeitung von Teppichfliesen dem Wandabschluss folgte, kann mit FreeScale die „offene Form“ verlegt werden. Abhängig von der jeweiligen Freiform der Fliese lässt sich die Kontur des gesamten textilen Bodenbelags frei gestalten. Dabei heraus kommen etwa spannende asymmetrische Formen bis hin zur Einbeziehung von Boden-Wand-Lösungen je nach Grundriss und individuellem Geschmack. Damit passt sich FreeScale auch Grundrissen an, die ohne rechten Winkel gebaut sind.

Tags
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de